Video: ISIS bei von USA erlaubtem Abzug aus Raqqa gefilmt

 

ORBISnjus sagt:

Unmittelbar vor der Befreiung Raqqas, haben die Vereinigten Staaten mehrmals beteuert ,das keinem ISIS Terroristen gewährt wird die Stadt zu verlassen. Aus einem Bericht von Sputnik der auf ein Video von dem Fernsehsender Swesda hinweist, geht hingegen hervor das das Gegenteil der Fall ist.

Mehr als 1000 Kämpfer verlassen Raqqa samt Ausrüstung und von den USA bezahlten Fahrzeugen, meldete der Sender auf seiner Onlineausgabe. Die Aufnahmen zeigen die Terroristen beim Verlassen der Stadt Raqqa, mit einer Kolonne aus Dutzenden LKWs und Bussen, so der Fernsehsender unter Berufung auf das Russische Verteidigungsministerium. Die Kolonne soll dabei ihren Weg in Richtung Deir ez-Zor einschlagen, direkt an die Front der Syrisch Arabischen Armee (SAA).

Die Syrisch Demokratischen Kräfte haben am 20 Oktober die offizielle Befreiung Raqqas medial vor einer Kulisse verkündet, die laut dem Russischen Verteidigungsministerium ,stark an das Dresden aus dem zweiten Weltkrieg erinnert, nachdem die Deutsche Stadt von Britischen und US-Kampffliegern dem Erdboden gleichgemacht wurde.

Verf. R.R. Quelle: Sputnik

 

 

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen