Kategorie-Archiv: MEINUNG

COVID-911- Von Heimatschutz zu Bioschutz- Pandemie löst Terror ab

Die inkarnierten Weltenlenker sind, zwecks Zentralisierung und Umgestaltung konsolidierter Systeme, stets auf katalysatorische Krisenereignisse angewiesen. Geschehnisse von globaler Tragweite, die das Vermögen aufbringen Großteile der Weltbevölkerung in eine fortwährend traumatisierende Schockstarre zu versetzen. Sodass emotionale Expressionen, Skepsis und kritisches Denkvermögen verdrängen und der von Furcht ergriffene Mensch nach schnellen Lösungen schreit. Dieser oktroyierte Umgewöhnungsprozess, soll die Masse empfänglicher für eine

Weiterlesen

Der elfte September und die Israeli Connection (OP-ED)

Hier unser letztjähriger Beitrag zum elften September. Hinsichtlich der nie einbüßenden Aktualität, haben wir uns dazu entschlossen den Artikel in seiner ursprünglichen Form neu aufzulegen. Der elfte September ist volljährig geworden, und diejenigen die die offizielle illustre Version der Ereignisse hinterfragen gelten immer noch als Verschwörungstheoretiker. Jener von der CIA re-inventierte Terminus, soll bis dato dafür herhalten die Massen davon

Weiterlesen

Corona-Krise: MISERABLE PR FÜR DIE COVID-AGENDA- Weltbank-Bilanzen von 2018 führen Covid-19 Testkit-Exporte an und der neueste WHO-Polio-Skandal in Afrika.

Als Beobachter der Corona-Krise bedarf es lediglich geringfügiger Recherchen in öffentlichen Quellen, um kontinuierlich auf Informationen zu stoßen, die das virulente Mainstream-Narrativ in jeglicher Hinsicht zerbersten lassen. Inzwischen hat die evidenzbasierte Überflut die Größe eines Tsunamis angenommen, sodass vereinzelte westliche Leitmedien allmählich einbrechen und nun etwa darüber berichten, dass das Corona-Testverfahren unzulänglich ist und die Größenordnung der Pandemie eklatant aufgebauscht

Weiterlesen

Weswegen der Kreml Alexei Nawalny nicht vergiftet hat (OP-ED)

Die Charite in Berlin will festgestellt haben, dass der sogenannte Kreml-Kritiker, Alexei Nawalny, mit dem Nervengift “Novichok” vergiftet wurde. Und wie es in der Sache der Natur liegt, wenn ein russischer Oppositioneller das Zeitliche segnet, ganz gleich auf welche Weise, wird Russlands Geheimdienstapparat unterstellt dafür verantwortlich zu sein. Die medial amplifizierten nicht evidenzbasierten Schuldzuweisungen seitens der Politik, erfolgen gewohnheitsgemäß ohne

Weiterlesen

Trotz europaweiten einheitlichen Corona-Auflagen “steigen” die Zahlen. Wie zum Teufel kann das angehen ?

Unglücklicherweise ist die breite Masse in Deutschland, angesichts der Corona-Hysterie, derartig von Panik ergriffen, dass sie offenbar nicht mehr in der Lage ist die richtigen Fragen zu stellen. Obwohl die BRD und alle Urlaubsziele, die von Deutschen angeflogen werden, denselben drakonischen Corona-Restriktionen unterliegen, heißt es das ein kontinuierlicher Anstieg der Infektionszahlen zu verzeichnen sei. Wie kann das angehen? Seit April

Weiterlesen

Liberales N.Y. und L.A. versinken im Chaos- Cancel-Culture und Corona-Lockdowns, forcieren Massenxodus der Reichen und Mächtigen

Gotham-City versinkt im Chaos und anders wie in der Filmwelt wird sich kein uneigennütziger milliardenschwerer Philanthrop in Helden-Schale schmeißen und von den Dächern der Stadt stürzen, um die Menschheit vor Unheil zu bewahren. Nein in der wahren Welt wird kein Batman auftauchen und in Handumdrehen für Recht und Ordnung sorgen. Nicht im demokratisch regierten New-York, wo das Corona-Krisenmanagement, die Identitätspolitik

Weiterlesen

Corona-Krise: “Pandemie” steht und fällt mit RT-PCR-Testverfahren (OP-ED)

Gesundheitsminister Jens Spahn warnte im Juni noch vor massenhaften Corona-Tests, aufgrund dadurch erhöhter Fehlerquoten. Spahn erläuterte gegenüber der ARD wie folgt: “ Wir müssen jetzt aufpassen, dass wir nicht nachher durch zu umfangreiches Testen – klingt jetzt total … da muss man erstmal um zwei Ecken denken – durch zu umfangreiches Testen zu viele falsch Positive haben. Weil die Tests

Weiterlesen

Weshalb verachtet die halbe Welt Bill Gates ? (OP-ED)

Die von dem Microsoft Milliardär, Bill Gates, gekaufte Airtime ist offenbar nicht hinlänglich, um die stetig zunehmenden Ressentiments gegen ihn abzuwenden. Ganz gleich wie viele Millionen der selbsternannte Viren-Terminator springen lässt, seine Medien-Front vermag es nicht im geringsten seine Reputation aufzuwerten. Eher weniger seine Rolle als Inventor von dürftigen Betriebsprogrammen bereitet der halben Welt Unbehagen, sondern seine Omnipräsenz in der

Weiterlesen

Corona-Demo: BLM und Querdenken- Wer während einer Pandemie unbehelligt demonstrieren darf, bestimmen Leitmotive (OP-ED, Videos)

Die Politik und die zahnlosen gar devoten Leitmedien gehen offenbar davon aus, dass wir alle irgendwie dement sind oder lediglich über ein Kurzzeitgedächtnis verfügen. Es wird unentwegt auf unsere Vergesslichkeit gezählt, die angesichts der Übersättigung von gleichgeschalteter und minutiös neu aufgelegter Propaganda, zu einem herkömmlichen Gesellschaftsphänomen avanciert ist. Wir vergessen schnell was uns medial mitgeteilt wird, da eine ständige Überschüttung

Weiterlesen

Weitere Kuriositäten rundum die Corona-“Pandemie” (OP-ED)

Die Kuriositäten rundum die sogenannte Covid-19-Pandemie, nehmen fortwährend zu. Mittlerweile gibt es keinen Tag mehr an dem man nicht auf Informationen stößt, die das offizielle Narrativ höchst fragwürdig erscheinen lassen. Bei der Überflut von Panikmache, ist es ungemein schwierig in den Köpfen der Masse durchzudringen. Viele sind felsenfest davon überzeugt, dass sie in jedweder Lebenssituation von einem Killervirus dahingerafft werden

Weiterlesen
« Ältere Einträge