Kategorie-Archiv: MEINUNG

Corona- “Eine Zwangsimpfung wird es nicht geben”- Wers glaubt…. (OP-ED)

Im Zuge der Medienkampagne für die erste zeitnah verfügbare experimentelle Corona-mRNA Vaccine, hat die Bundesregierung nochmals nachdrücklich beteuert, dass es keine Impfpflicht geben werde. Dennoch hat Bundeskanzlerin Merkel kürzlich postuliert, dass mindestens 70% der Bevölkerung geimpft werden müssten, da ansonsten die allgegenwärtige anti-virale Infrastruktur eine Konsolidierung erführe. Also ohne diese Zielerreichung kein back to normal in Aussicht gestellt werden könne.

Weiterlesen

Die Corona-Formel- Der Teufelskreis der nie endenden Pandemien? (OP-ED)

Der bayerische Corona-Platzhirsch, Markus Söder, hat vor einigen Wochen anhand von Game of Thrones Merchandise einen düsteren Winter vorausgesagt. Die Dämonisierung von Freizügigkeit gepaart mit der intoleranten Panikmache, sind die prägenden Stilmittel auf die Söder und andere Regierungsvertreter unverändert zurückgreifen, um devote Unterwürfigkeit abzuverlangen. Wenn wir uns alle nicht am Riemen reißen, würden sich auf den Straßen die Leichen türmen,

Weiterlesen

Wahlbetrug in den USA? For Sure! (OP-ED)

Die seit vier Jahren gegen US-Präsident Donald Trump wetternden Mainstream-Medien kolportieren vorlaut, dass es in der Präsidentschaftswahl mit rechten Dingen zugegangen sei, sprich die von dem Trump Lager erhobenen Wahlbetrugs-Vorwürfe schier Hirngespinste eines schlechten Verlierers seien. Deswegen gilt es diesen kategorisch zurückgewiesenen Verdachtsmomenten auf den Grund zu gehen. Zumal man von den auf der Seite Joe Bidens stehenden Leitmedien wohl

Weiterlesen

Nach dem Virus…Die Welt im Jahr 2025- (OP-ED)

Wir haben jüngst darauf hingewiesen, dass die Corona-Krise allem Anschein nach der Trigger-Moment für eine abermalige Umgestaltung der Weltordnung ist. Der Ausdruck “Neue-Weltordnung” wird zu viel mit verschwörerischen Komplotten in Verbindung gebracht, sodass ein neues Branding inventiert werden musste. Nunmehr trägt die angestrebte globale Metamorphose den illustren Namen “The Great -Reset (Der Große-Neustart”, wie uns das Weltwirtschaftsforum richtungsweisend mitteilt. Dessen

Weiterlesen

“BEWARE!”- Das Corona-Orakel Bill Gates- (OP-ED)

Um in Erfahrung zu bringen welche Gestalt die Post-Corona-Welt annehmen wird, bedarf es lediglich das Narrativ vom Microsoft-Milliardär, Bill Gates, zu verfolgen. Ein wenig Vermögen zwischen den Zeilen zu lesen, sollten Sie dennoch mitbringen. Doch im Großen und Ganzen platzt die erschlagende Ehrlichkeit regelrecht aus Gates heraus. Allem Anschein nach leidet er unter Zwängen, die ihn mitunter forcieren seine dystopischen

Weiterlesen

Die Dramaturgie um Trumps Corona-Diagnose (OP-ED)

Die Trump-Gegner dürften den gestrigen Tag mit besänftigender Genugtuung begonnen haben. Der POTUS soll positiv auf Corona getestet worden sein. Ein Ergebnis das angesichts der allgemein bekannten Ineffizienz der Polymerasen Kettenreaktion (PCR) mit Vorsicht zu genießen ist. Zumal die PCR-Tests mit einem Zyklusschwellenwert von 35-40 und darüber, eine dermaßen erhöhte Sensitivität aufweisen, dass die zu hoch angesetzten Amplifikationen gar abgestorbene

Weiterlesen

Corona-Krise: US-Seuchen-Watchdog CDC facht Covid-Totenstimmung an (OP-ED)

Die US-Infektionsschutzbehörde, Centers for Disease Control (CDC), hat während der andauernden Corona-Krise die letzten Fragmente ihres Vertrauensvorschusses verspielt. Obwohl bereits mindestens seit der HIV-Entdeckung schwer verrufen, hat die CDC die gegenwärtige Krisenlage mitnichten zum Anlass genommen ihre Reputation aufzupolieren. Stattdessen hat man seine eigenmächtig konsolidierte Daseinsberechtigung, abermals an die Entdeckung eines neuen Erregers geknüpft. Wie es bereits bei HIV/AIDS der

Weiterlesen

COVID-911- Von Heimatschutz zu Bioschutz- Pandemie löst Terror ab

Die inkarnierten Weltenlenker sind, zwecks Zentralisierung und Umgestaltung konsolidierter Systeme, stets auf katalysatorische Krisenereignisse angewiesen. Geschehnisse von globaler Tragweite, die das Vermögen aufbringen Großteile der Weltbevölkerung in eine fortwährend traumatisierende Schockstarre zu versetzen. Sodass emotionale Expressionen, Skepsis und kritisches Denkvermögen verdrängen und der von Furcht ergriffene Mensch nach schnellen Lösungen schreit. Dieser oktroyierte Umgewöhnungsprozess, soll die Masse empfänglicher für eine

Weiterlesen

Der elfte September und die Israeli Connection (OP-ED)

Hier unser letztjähriger Beitrag zum elften September. Hinsichtlich der nie einbüßenden Aktualität, haben wir uns dazu entschlossen den Artikel in seiner ursprünglichen Form neu aufzulegen. Der elfte September ist volljährig geworden, und diejenigen die die offizielle illustre Version der Ereignisse hinterfragen gelten immer noch als Verschwörungstheoretiker. Jener von der CIA re-inventierte Terminus, soll bis dato dafür herhalten die Massen davon

Weiterlesen

Corona-Krise: MISERABLE PR FÜR DIE COVID-AGENDA- Weltbank-Bilanzen von 2018 führen Covid-19 Testkit-Exporte an und der neueste WHO-Polio-Skandal in Afrika.

Als Beobachter der Corona-Krise bedarf es lediglich geringfügiger Recherchen in öffentlichen Quellen, um kontinuierlich auf Informationen zu stoßen, die das virulente Mainstream-Narrativ in jeglicher Hinsicht zerbersten lassen. Inzwischen hat die evidenzbasierte Überflut die Größe eines Tsunamis angenommen, sodass vereinzelte westliche Leitmedien allmählich einbrechen und nun etwa darüber berichten, dass das Corona-Testverfahren unzulänglich ist und die Größenordnung der Pandemie eklatant aufgebauscht

Weiterlesen
« Ältere Einträge