„Adel verpflichtet“…..Klartext zu reden, wenn es an der Zeit ist. Gloria von Thurn und Taxis uncut. (Video)

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis wurde unlängst von dem privaten Sender TV.Berlin interviewt. In dem halbstündigen auf You-Tube veröffentlichten Gespräch, nahm die Adelige kein Blatt vor den Mund als sie unter anderem zur aktuellen Krisenlage befragt wurde.

Mit Blick auf das katastrophale Krisenmanagement der Ampel-Regierung, gab die Fürstin zu Protokoll:

„Ich würde sagen es ist eine andere Agenda, weil ich mag nicht an die Dummheit der Menschen glauben. Die Agenda lautet aus meiner Sicht, und ich habe das schon ein paar mal gesagt, es ist der späte Morgenthau-Plan. Deutschland soll deindustrialisiert werden. (…) Fakt ist dass seit Jahrzehnten versucht wird eben das tüchtige Wirtschaften der Deutschen zu konterkarieren, zu sabotieren. Und jetzt kommt es eben zum Lackmustest. Durch das Abschneiden der Energie aus Russland ist es jetzt tatsächlich so, die Deutschen können nicht mehr produzieren. Die Restaurants, die mittelständischen Betriebe machen zu. Aber das ist ja politisch gewollt. Das ist ja das Drama.“

Gloria von Thurn und Taxis vermutet, dass der Ukraine-Konflikt nur ein Vorwand sei, um Europa wirtschaftlich in die Knie zu zwingen. Die adelige Unternehmerin:

Wir haben halt die letzten 40 Jahre auf Globalisierung hingearbeitet, dass kann man nicht von jetzt auf gleich abschalten. Aber das Bestreben das eben Deutschland nicht so stark wächst, wie es wächst, war schon immer zu beobachten. Jetzt kann man es nicht mehr verstecken. Jetzt kann man es nicht mehr camouflieren, weil jetzt stehen wir wirklich vor dem aus. Also meine Theorie lautet wirklich, der Krieg den wir jetzt haben, der geht gar nicht Amerika gegen Russland. Sondern es ist ein Krieg um Europa zu destabilisieren. (…) Mir kommt es so vor, als ab Russland und die Ukraine ausgenutzt werden als Kriegsschauplatz, aber dass es in Wirklichkeit darum geht Europa zu schwächen. Insgesamt zu schwächen. Die erste Schwächung kam durch die unkontrollierte Immigration aus dem Nahen Osten. Und jetzt kommt der Todesstoß durch die Abschaltung der Energie.

Die laut der Fürstin im Gegensatz zur „unvorhersehbaren Corona-Pandemie“, nicht von ungefähr gekommen sei:

„Während das Abschalten der Energie und das Verteuern des Konsums. Da war schon politischer Wille dahinter. Und das haben wir ja auch in den letzten Jahren von den Grünen so beigebracht bekommen. Das war ja auch nicht schlecht teilweise. Energiesparen ist ja gut. Und auch Essen nicht wegwerfen und solche Sachen. Sind ja auch sinnvoll und richtig. Aber dass das so massiv gegen die Interessen des produzierenden Deutschen, weil wir sind ja Exportland, also das uns so der Garaus gemacht wird, damit konnten wir nicht rechnen. Wir konnten auch niemals vermuten, dass so massiv in die deutsche Wirtschaft eingegriffen wird. Schauen Sie, die Banken sind am Ende. Die Autoindustrie ist am Ende. Jetzt vielleicht die Chemie. Dann kommen wir zurück und werden zum Agrarstaat. Dann können wir zumachen. „

Nach dem Empfinden der Adeligen solle Deutschland seine doppelmoralistische Attitüde gegenüber anderen EU-Partnern überdenken, und zunächst vor der eigenen Haustüre kehren. Hierzu argumentierte sie:

Der Westen ist ich würde sagen Wohlstandsverwahrlost. Hier kann man sich gar nicht vorstellen, dass es um Machtinteressen geht. Es heißt immer wir müssen loyal sein weil wir loyal sein müssen. Oder wir müssen Mitgefühl zeigen. Mitgefühl und Loyalität, das ist sehr schön. Aber das gilt in zwischenmenschlichen Beziehungen. Das gilt am Arbeitsplatz. Aber das sind keine Größenordnungen für die Politik. In der Politik geht es nur darum, was ist gut für mein Volk. Aber auch schon mein Volk darf man ja nicht mehr sagen. Die Ungaren haben das ausgedrückt. Die Ungaren haben eine Besetzung der Türken gehabt. Sicher über 150 Jahre. Und die wissen was es bedeutet, wenn eine fremde Kultur den Machtapparat usurpiert. Und weil die das noch in den Knochen haben und weil die auch vor allen Dingen noch den Kommunismus in den Knochen haben, sagen die sich: „Wir wehren uns dagegen von Brüssel ferngesteuert zu werden.“ Das muss man den Leuten doch zugestehen. Vor allen Dingen bei uns in den Medien haben wir auch Leute die Parteisoldaten sind. Aber die dürfen das nicht haben. Bei denen heißt es die Medien müssen von völlig politikfremden und unabhängigen Menschen gestaltet werden. Und bei uns? Sie haben es ja gerade gesehen beim WDR, dass wir eben auch durchsetzt sind mit Parteisoldaten. Also es gelten für die doch keine anderen Regeln, als für uns.

Überbevölkerung und Klimawandel. Zwei Luftschlösser, wie die Fürstin folgendermaßen erörterte:

Der Zeitgeist will das nicht, weil natürlich eine Gesellschaft, die komplett isoliert ist, wo man keine nationalen Bindungen hat und auch keine familiären Bindungen mehr hat. Diese sind viel leichter zu manipulieren und deswegen will eine Ideologie, eine familienfeindliche Ideologie natürlich, das haben die Kommunisten ja auch schon probiert, deswegen wurden ja die Kinder praktisch von der Wiege in den Kinderhort getan, weil man eben den Eltern die Kinder wegnehmen wollte, damit man die Kontrolle hat über die Kinder. (…) Die Lufthoheit über die Kinder. Meiner Ansicht nach wird es nicht funktionieren, weil die Natur da einfach stärker ist. Aber die Familie, um die lohnt es sich zu kämpfen und auch zu propagieren. Denn die Ideologie der Gegenfamilie ist, sie glauben ja auch, dass die Menschheit zu stark wächst. Die glauben tatsächlich, das sind eben die sogenannten Maltusianisten. Sie glauben das die Welt überbevölkert ist. (…) Natürlich. Das hat die Wissenschaft schon seit 20 Jahren widersprochen, nur das erfahren wir nicht. Weil Wissenschaft wird immer nur dann herangeholt, wenn es den Menschen, den Ideologen nutzt. (…) Wenn man sich den Globus anguckt, ich lade jeden ein das anzugucken, da sieht man das 80% Natur ist. Also wenn sie in Südamerika unterwegs sind, fliegen Sie mal schön zehn Stunden über Busch. Der Mensch ist so kreativ. Wir können noch die nächsten 1000 Jahre leicht überleben. (…) Das wir überbevölkert sind und das die Menschheit an Ressourcen knapp ist, dass ist einfach eine ideologische Lüge. Genau wie die Lüge das uns erklärt wird, dass wir mit unserem Verhalten das Klima ändern können. Natürlich ist es richtig, dass das Klima wärmer wird in manchen Zeiten. Aber das fluktuiert und der Mensch kann das nicht beeinflussen. Natürlich wollen sie mehr Geld. Sie sehen jetzt alles kostet jetzt mehr Geld, weil diese Ideologie der Klima-Apostel bringt es einfach dazu, dass alles teurer wird und das man weniger konsumiert. Und dann glauben die, dass es dadurch weniger warm wird, aber das stimmt nicht. Die Wissenschaftler streiten ja auch. Die Einen sagen es wird wärmer. Es gibt eine große Fraktion von Wissenschaftlern die sagen : „Nein es wird kälter.“ Es ist gar nicht auszumachen.

Abschließend gab Gloria von Thurn und Taxis noch folgende grundlegende Lebenstipps mit:

„Zunächst einmal würde ich dringend raten mehr zu bilden und weniger am Fernsehen, am Tablett oder den Handy zu konsumieren. Ganz runter fahren den Handykonsum. Das muss auf jeden Fall stattfinden. Die Verblödung der Menschheit ist natürlich die Basis für das, was wir heute erleben. Wir erleben Leute, die nur noch mit Überschriften was anfangen können. Die sich überhaupt nicht mehr um die Details kümmern. Und damit rennen wir natürlich komplett zum Abgrund. Und wir müssen wieder anfangen zu lesen. Wir müssen wieder anfangen uns zu bilden. Wir müssen anfangen zuzuhören. Und wir müssen einfach anfangen erwachsen zu werden. Wir leben in einer komplett infantilisierten Gesellschaft, wo 60 jährige spielen, sie sind 30. Das sehen Sie am Sexualverhalten. Aber das sehen Sie auch an der Mode. Es ist einfach lächerlich. Die Erwachsenen gerieren sich wie Kinder. Ja dass das ins Unheil führt, ist doch logisch.“

Nicht nur ob des Reichtums, stehen Adelige weit über der Politiker-Kaste in der sozialdarwinistischen Nahrungskette.

Aut. /Transkription : R.R.

Ein Kommentar

  • … dahinten, steht etwas viel, viel Größeres, die eigentlich immer da und im Werden war, es ist SATAN AGENDA!
    Es ist der Satans KRIEG, GEGEN GOTT und GOTTES SCHÖPFUNG!
    Die echte Kinder Gottes durch Adam, seine Same (Seth, Abraham, Isaac, Josef …) wurden IMMER bekämpft und ermordet. Die Satans-Same durch Kains Nachkömmlinge, (Kanaanitische Völker), durch Lug, Betrug und Kriminalität, haben sich kontinuierlich in die Höhenpositionen eingearbeitet, bis das ganze Menschheit/Planet unter ihre Kontrollen bekommen haben. Corona=KRONE – KRÖNUNG ihre Arbeit, war DER BEWEIS, dass Ihre Plänen und UNmenschen richtig und auf Position waren/sind. Die jenen, der NICHT mitgespielt haben, wurden sehr schnell entsorgt …
    Die gute Dame hier, wie man beobachten kann, ist sehr wohl dem Satan geweiht, die kleine Statue im Hintergrund mit Maria, die BESONDERS platziert ist, ist der Beweis, dass sie NICHT GOTT anbeten, sondern die UNheilige Maria=SATAN“!
    SATAN, hat keine HERZ und empfindet auch keine LIEBE oder EMPATHIE, er benutzt ALLE, um seine Ziele zu erreichen, ÜBER GOTTES THRON, EMPOR ZU STEIGERN!
    Deswegen auch GEN veränderte Pflanzen, Tiere, … Kontrolle über alles was auf diese Welt, wächst, gedeiht und lebt. Jetzt ist der Mensch dran -TRANSHUMANISMUS … es ist traurig, aber die BIBEL hat uns nie belogen, und hat uns versprochen, dass der, der in Namen Jesus Christus betet und an Gott glaubt und Seine Satzungen folgt, wird gerettet!
    Die WAHRE GESCHICHTE wurde IMMER VERSTECKT – BIBEL und die ERZÄHLER UMGEBRACHT, deswegen wurde sie immer DISKREDITIERT und NIE an der große Glocke gehängt…
    Ich bin unterm Kommunismus geboren und die Hälfte meines Lebens auch gelebt und seit ein paar gute Jahren sind mir Parallelen in den westlichen System aufgefallen und so, habe angefangen zu suchen nach Informationen, Wahrheiten, … die ich mittlerweile gefunden habe, und bin sehr froh darüber. Meine sehr gute leicht zu verstehen, waren die Infos. und Lesungen auf dem YouTube-Kanal joggler66, die ich sehr gerne weiter empfehle.
    Auch eine Sammlung auf arhive.org und einen Blog habe ich zusammengestellt, wo ich versuche INFORMATIONEN zu sammeln, die vielleicht eine oder andere zu Nütze sein kann.
    https://archive.org/details/@laura01567
    https://nichtdiesewelt.blogspot.com/
    In diesem Sinne, Gottes Schutz und Segen, an ALLE SEINE KINDER! Maranatha

Kommentar verfassen