Video: Türkisches Militär schickt Verstärkung für HTS

Die vorerst gestoppte Bodenoffensive der Syrischen Armee, erlaubte es dem türkischen Militär seine Präsenz an der Grenze zwischen Idlib und Hama zu verstärken. Wie der You-Tube-Channel R&U Videos, rühre die Einstellung der Kampfhandlungen am Boden, von Verhandlungen zwischen der Türkei und Russland her, die jedoch gescheitert sein sollen da Ersterer gefordert habe, das sich die syrische Armee von den jüngst eingenommenen Gebieten zurückziehe. Dies sei von Russland verweigert worden, heißt es. Ankaras Unternehmungen können nur als Hilfestellung für die Al-Qaida bezeichnet werden. In dem unten gezeigten Video ist zu sehen wie ein Konvoi des türkischen Militärs auf dem Weg zu seiner Destination ist, und dabei provinzielle Ortschaften durchkreuzt.

Please follow and like us:
error
Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen