Video: Unzerbrechliche Ehe zwischen HTS und der Türkei??- Biladi Channel

Der Biladi-Channel berichtet über die jüngsten Ereignisse vom Kriegsschauplatz im Norden von Hama, wo eine aus türkischen Jihadisten und diversen Al-Qaida-Ablegern formierte Terroristen-Allianz anhand einer Gegenoffensive das Vorrücken syrischer Regierungskräfte abzuwenden erwägt. Wie Biladi erläutert werde die Hayat Tahrir al-Sham (HTS, Al-Nusra, Al-Qaida) bei ihren Kampfhandlungen, tatkräftig von der Türkei unterstützt. In dem Bericht heißt es etwa das Ankara alle Terroristen-Fraktionen kontrolliere, sie mit Waffen und Geld beliefere und ihnen politische Rückendeckung zukommen lasse. Zudem besäße die Türkei ein Timing, das sie veranlasse stets zur “richtigen” Zeit mittels ihrer Kollektive zu intervenieren, wie der Kanal mitteilt. Um die HTS in Nord-Hama zu retten habe Ankara allerhand Islamisten-Verbände entsendet, demnach sei die letzte Schlacht, laut Bilad ein türkisches Gefecht par Excellence gewesen, wo türkische gepanzerte Fahrzeuge und Waffen offen zur Schau gestellt wurden. Hinzufügend wird daran erinnert das das “türkische Regime” eigentlich die “moderaten” Elemente von Terroristen trennen wollte, doch wie es scheint die Türkei von der HTS getrennt werden müsse.

Verf.R.R.

Please follow and like us:
error
Werbeanzeigen

2 Kommentare

Kommentar verfassen