SDF Kommandeure ergeben sich der Syrischen Armee in Deir ez-Zor

Abu al-Majd al-Rafi’ei einer der vorgesetzten Feldkommandeure der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), soll sich neben seinen Kämpfern, der Syrischen Armee im Westen von Deir ez-Zor ergeben haben, das meldet die Iranische Nachrichtenagentur FARS-News unter Verweis auf oppositionelle Websites.

Die Websites hätten berichtet, das Abu al-Majd al-Rafi’ei und seine Kräfte die Waffen gestreckt hätten, und sich Syrischen Soldaten in der westlichen Provinz von Deir ez-Zor ergeben haben sollen, heißt es.

Die Websites hätten hinzugefügt das al-Rafi’e zuvor in Nord-Syrien ein Feldkommandeur der Freien Syrischen Armee (FSA) gewesen sei.

Al-Rafi’e habe sich, laut den Websites, vor einem Jahr von der FSA abgesetzt und sich den SDF angeschlossen, so FARS-News.

Al-Rafie gehöre dem grössten arabischen Stamm in Ost-Syrien an, Al-Bagarah, der einer der wichtigen Arabischen Alliierten der SDF war. Hingegen seien Spannungen zwischen dem Stamm und den SDF entbrannt, als SDF Kämpfer am Ostufer des Euphrats die Dörfer des Stammes niedergebrannt haben sollen, das geht aus einer Southfront Meldung hervor unter Berufung auf Quellen.

Oppositionelle Quellen hätten berichtet das die Spannungen zwischen dem al-Bagharah Stamm und den SDF eine gefährliche Stufe erreichten, als die SDF-Führung während eines Meetings die Forderung der Stammesführer ignorierten, die Brandschatzungen einzustellen, so Southfront.

Unter den übergelaufenen SDF-Kämpfern soll sich auch ein weiterer Kommandeur des Arabischen Stammes befinden. Yasser Dahla sei mit vier seiner Kameraden am 1.Oktober inhaftiert worden , nachdem er es verweigerte Befehle der SDF Führung zu befolgen. Damals hätten viele Einwohner den Arrest von Dahla, als Beleidigung gegenüber dem Al-Bagarah Stamm aufgefasst, so Southfront.

1507034678_trans (1)

( Yasser Dahla Foto Souhtfront)

Obwohl der Seitenwechsel von Dahla und seinen Kämpfern die militärische Lage in Ost-Syrien nicht verändern würde, werde das Image der SDF als “Syrische Kraft” einen Schaden davontragen. Der Seitenwechsel Dahlas werde andere Arabische Elemente in den SDF, die nicht mit den Richtlinien der Kurdischen Demokratischen Partei (PYD) einverstanden sind, dazu ermutigen sich abzusetzen, so Southfront.

 

Verf.R.R Quellen: FARS-News   Southfront

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen