Der Deep State gibt öffentlich zu, Trump im Griff zu haben

( Foto Reuters )

 

Die alternative Nachrichten Website ” The Free Thought Project.com” berichtet von dem öffentlichen Auftritt Bill Kristols bei MSNBC, in dem er den US-Präsidenten, Donald Trump, mit George W. Bush verglich und bemerkte das man den ” Donald ” endlich im Griff hat.

Der Bericht geht fürs erste auf die Geschichte von dem ” Project for a new American Century ” (PNAC) ein, die Neokon-Denk Fabrik die von Grössen der Schattenregierung, darunter Dick Cheney , Donald Rumsfeld, Paul Wolfowitz und dem oben genannten William ” Bill ” Kristol  lange vor der Amtseinführung von George W. Bush, gegründet wurde und die zukünftige Außenpolitik der Bush-Regierung bestimmen sollte.

Der Bericht geht darauf ein das auch die folgenden Amtskollegen Bushs einer Agenda unterliegen, die nicht von dem US-Präsidenten bestimmt oder verfasst wurde, wie Barrack Obama der in seinem Wahlkampf vor allen Dingen versprach die endlosen Kriege der USA zu beenden, jedoch nach Amtsantritt neben Afghanistan und dem Irak, Syrien und Libyen von der Liste der “Achse des Bösen” in Angriff nahm.

Und schließlich Donald Trump der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten, der sich besonders auf Nord-Korea und den Iran eingeschossen hat und wie es der Zufall so will, der Iran noch einer der verbliebenen Staaten von der berühmten Liste ist, die General Wesley Clark direkt nach dem elften September übergeben wurde und besagte das in 7 vorgesehenen Staaten innerhalb von 5 Jahren der Regime Change geplant ist.

Auf dieser Liste standen , Irak, Syrien, Libanon, Libyen, Sudan, Somalia, und der Iran.

Freethoughtproject.com zufolge und die Meinung die aufgeklärte Experten vertreten ist jeder US-Präsident nur eine Marionette von der Schattenregierung und nicht dazu befähigt gegen den Strom zu schwimmen, wie von Trump im Wahlkampf mit Slogans ” den Sumpf in Washington auszutrocknen” prophezeit, doch nach dem ersten Arbeitstag im Oval Office verworfen wurde.

Oder die Wahlkampfversprechen sich aus Afghanistan komplett zurückzuziehen, oder Saudi-Arabien wegen der Verbindung zu 9/11 anzuprangern…Alles ist dahin und sollte jedem zu Verstehen geben, das Amt des US-Präsidenten ist ein alt eingesessenes System und die Entscheidungen die das Land regieren, werden an anderer Stelle getroffen, nicht im Weißen Haus. Weiter heißt es in dem Bericht.

Der Deep State ist inzwischen so unverschämt und stellt öffentlich die Macht über den amtierenden US-Präsidenten zur Schau. Der Mitbegründer der ( PNAC ), William “Bill” Kristol ließ diese Woche auf MSNBC verlauten das man Donald Trump endlich im Griff hat.

Nachdem Trump seine UN-Rede gab, in der er Nord-Korea erneut mit der kompletten Zerstörung drohte ohne an die Millionen von Zivilisten zu denken, bewegte das Bill Kristol dazu auf MSNBC den US-Präsidenten dafür zu loben.

Kristol sagte wörtlich Trump ” hörte sich für mich wie ein kleiner George W. Bush an ” und  ” neben dem ganzen America first Gerede von Trump und der Wiederholung der Bush-Mccain-Romney Auslandspolitik, kam das standardmäßiger rüber auch von einem Trump Aspekt her.” 

Kristol gab offen zu und bestätigte das Trump Wahlkampf betrieb mit einer nicht intervenierenden und auf Frieden ausgelegten Politik und kritisierte Bush und Obama öfters für ihre sinnlosen Kriege, jedoch ist er jetzt wie Bush. Es wird noch schlimmer.

Kristol zufolge hört sich Trump jetzt wie Bush an, da der Deep State jetzt offiziell die Fäden zieht. ” Die Personen um Trump herum haben ihn mittlerweile mehr im Griff in Sachen Außenpolitik, als ich erwartet habe. Das ist eine normalere Rede eine US-Präsidenten, als wie ich vor 3-4 Monaten noch darüber dachte,” sagte Kristol.

Einfach so im live-TV, sagt der Neokon der Neokons, der ein zweifelloses Mitglied und politischer Schriftsteller des Deep States ist, das Trump eine Marionette ist deren Fäden von dem Sumpf gezogen werden, den der US-Präsident im Wahlkampf austrocknen wollte.

 

Autor R.R. (Quelle https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fpermalink.php%3Fstory_fbid%3D2011972955713115%26id%3D2001490166761394&width=500” target=”_blank” rel=”noopener”>Freedom thought project )

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen