Wer steckte wirklich hinter 9/11

( Foto AP )

Vor 16 Jahren fand der angebliche grösste Terroranschlag in der Geschichte der Menschheit statt. Über die Jahre haben sich Tausende Beweise angesammelt die darauf hinweisen das Elemente aus den Geheimdiensten und des ” Deep States ” die Anschläge orchestriert haben um lange zuvor bestehende Pläne zu rechtfertigen, den Mittleren Osten nach Vorstellung umzubauen. Das ” Project for a new American Century ” (PNAC) ein Think Tank in den Vereinigten Staaten, hat bereits lange vor dem elften September öffentlich deklariert wie die Vision für den Mittleren Osten auszusehen hat und sprach zum Beispiel von einem Katalysator-Effekt wie Pearl Harbour auf Amerikanischem Boden um die Bevölkerung für einen Krieg zu überzeugen. Der Corbett Report beleuchtet die Hintergründe der inszenierten Terroranschläge, die uns einen immensen Teil unser “Freiheit” raubten.

Autor R.R.

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen