Kategorie-Archiv: NEWS

USA sanktionieren iranische Amtsträger, doch machen daheim Terroristen den Hof. Business as usual (OP-ED)

Um dem seiner Aussage nach im letzten Augenblick abgewendeten Militärschlag gegen den Iran in Washington zu kompensieren hat US-Präsident Trump als Reaktion auf die abgefangene Global-Hawk Drohne weitere drakonische Sanktionen über Teheran verhängen lassen. Weiteres Öl ins lodernde Feuer gießend meinen die USA es sei ratsam den religiösen Staatsführer Ayatollah Chaminei und Irans Außenminister Javad Zarif zu sanktionieren. Letzterer ist

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Video: Vom Teufel gerittene SDF, zelebrieren tanzend vor brennenden Weizenfeldern

Kein geringerer als die US-gestützten kurdisch dominierten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF), belegen kontinuierlich das sie die Feuerteufel sind die für die willkürliche Vernichtung des syrischen Brotkorbs verantwortlich sind. Indes sind etliche Video im Netz aufgetaucht, die veranschaulichen wie kurdische Milizen im Nordosten Syriens Weizenernten in Brand stecken. Hingegen haben die SDF jüngst den Vogel abgeschossen, als sie sich dabei filmten

Weiterlesen

US-Nachrichtensprecher- Boten des Krieges (OP-ED)

Donald Trumps Entscheidung den dritten Weltkrieg nicht vom Zaun zu brechen, hat Washington offenbar in eine schwere Identitätskrise gestürzt. Der tief in den Knochen sitzende Schock darüber, das die USA tatsächlich ausnahmsweise mal davon absahen die Welt ins Chaos zu stürzen, wurde gründlich in den US-Leitmedien aufgearbeitet. Überparteiliche zu Wort kommende Kriegstreiber die anhand der Konsensfabrik ihre Entrüstung publik machen,

Weiterlesen

SDF behaupten Syrien ohne Nordosten “gescheiterter-Staat”- Bürgerkrieg in kurdisch besetzten Gebieten immer wahrscheinlicher

Die US-gestützten kurdischen Kräfte erregen in den vergangenen Tagen, besonders viel negatives Aufsehen. Zunächst wurde der Verdacht bestätigt, das die Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) für die mutwillige Zerstörung des syrischen Brotkorbs verantwortlich sind. Vermutlich unter arger Mitteilungsbedürftigkeit leidend, waren es kurdische Funktionäre selbst, die im Rahmen eines AFP-Artikels stolz verkündeten, das sie es nicht gestatteten das regionale Farmer ihre Weizenernten

Weiterlesen

Iran-Krise: “Pazifistischer” Trump verhindert möglichen dritten Weltkrieg…Wie lange noch?

Während das Abendland tief und fest schlummerte, verhinderte der “pazifistische” US-Präsident einen potenziellen dritten Weltkrieg, so behauptet es Donald Trump zumindest, der in Anbetracht des Abschusses einer amerikanischen Drohne via Twitter äußerte, das er im letzten Moment einen bereits anlaufenden Vergeltungsschlag gegen den Iran abgebrochen habe, nachdem ihm nahegelegt worden sei, das bei jenen Angriffen 150 Personen ihr Leben lassen

Weiterlesen

“Weizen ist eine Waffe”-Amerikanischer Think-Tank erklärt, was es mit Bränden in Nordost-Syrien auf sich hat

Im Nordosten Syriens wütet eine Brandserie beispiellosen Ausmaßes. Ackerflächen werden von gewissen Kriegsparteien willkürlich in Brand gesteckt, um die syrische Agrarwirtschaft zugrunde zu richten. Überwiegend in von kurdischen US-gestützten Kräften besetzten Gebieten ,gehen kontinuierlich Gersten und Weizenernten in Flammen auf, worauf sich schließen lässt, das vermutlich die okkupierenden Entitäten für diese bislang unerklärlichen höchst entsetzlichen Schandtaten verantwortlich sind. In den

Weiterlesen

Syrien- Idlib der “Place To Be” für westliche Journos..SKY…CBS…wer landet als nächstes im Kalifat? (OP-ED)

Das Al-Qaida Kalifat im syrischen Idlib scheint für westliche Medienhäuser gegenwärtig der “place to be” zu sein, um im eigenen Sinne Public Relations für Terroristen zu betreiben. In kürzester Zeit haben sich zwei führende Mediengiganten von der Hayat Tahrir al-Sham (HTS, Al-Nusra, Al-Qaida), dem weltweit mächtigsten Offshoot der Al-Qaida, einspannen lassen um in ihrem Namen Imagepflege zu betreiben. Nachdem vor

Weiterlesen

Idlib- Ankaras waghalsiger Ritt auf der Rasierklinge. MANPADs für Jihadis, und offensichtliche False-Flags

Die im Nordwesten Syriens eingenistete Al-Qaida Allianz hat anhand einer False Flag Attacke das türkische Militär auf den Plan gerufen. Ein von “moderaten Rebellen” initiierter Mörserangriff auf einen in der Provinz von Idlib stationierten türkischen Beobachtungsposten, ist ein gefundenes Fressen für die Türkei, um die syrische Armee für den Vorfall verantwortlich zu machen. Obwohl unmittelbar nach dem vermeintlichen Angriff, das

Weiterlesen

False Flag Terror im Persischen Golf, und weshalb der Iran nicht dahinter steckt (Kommentar)

Es war nur eine Frage der Zeit bis die Achillesverse eines potenziellen Krieges gegen den Iran, wieder von sich reden machen würde. Im Persischen Golf sind zum wiederholten male internationale Handelsschiffe angegriffen worden, und Washington will abermals die islamische Republik als Täter ausgemacht haben. Am Morgen des 13.Juni wurden im Golf von Oman zwei Öltanker von bislang nicht identifizierten Objekten

Weiterlesen

Türkei-Reyhanli: Beerdigung von Al-Qaida Terroristen “Abdel Baset Sarout” artet zu Jihadi-Demo aus

Die Bestattungszeremonie von Abdel Baset Sarout, der Al-Qaida Terrorist um den der Westen vergangene Woche so arg trauerte, fand auf türkischem Boden statt, und artete zu einer salafistischen Kundgebung aus an der hunderte von Jihadisten teilnahmen. Es ist kein Geheimnis das Ankara verwundete Al-Qaida Kommandeure der Genesung halber, in türkische Krankenhäuser einliefert. Dieses vorschriftsmäßige Prozedere beförderte den Jaish al-Izza Kommandeur

Weiterlesen
« Ältere Einträge Letzte Einträge »