In Video: Aramco-Angriffe: Saudi-Arabiens kläglicher Versuch, Iran als Schuldigen auszumachen

Erwartungsgemäß haben die Saudis nach kurzem zögern übereinstimmend das amerikanische Narrativ übernommen, das der Iran für die Huthi-Angriffe auf Saudi-Aramco verantwortlich sei. Turki al-Maliki der Sprecher des saudischen Verteidigungsministeriums, wollte in einer katastrophalen Pressekonferenz hieb und stichfeste Beweise präsentieren, hatte hingegen nichts aufzubieten jenes die Schuldzuweisungen untermauern würde. Während der gesamten vorgetragenen Luftblase bemühte Maliki sich darum der Audienz einzutrichtern, … In Video: Aramco-Angriffe: Saudi-Arabiens kläglicher Versuch, Iran als Schuldigen auszumachen weiterlesen