Drohnenangriff auf Saudi-Aramco- Huthis verlegen Fronten nach Saudi-Arabien, USA beschuldigen den Iran.

Die infolge John Boltons Kündigung kurzweilig aufflammende Hoffnung, bezüglich einer womöglichen Kehrtwende in der außenpolitischen Direktive der Trump-Administration, ist inzwischen wieder verflogen. Es hat kaum eine Woche gedauert und die amtierende US-Regierung hat unmissverständlich signalisiert, das sie nicht in Erwägung ziehe den stürmischen Wind aus den Segeln zu nehmen. Es ist kein Geheimnis das die Lebensaufgabe des inzwischen ausgeschiedenen nationalen … Drohnenangriff auf Saudi-Aramco- Huthis verlegen Fronten nach Saudi-Arabien, USA beschuldigen den Iran. weiterlesen