Monatsarchive: März 2019

Washingtons gefährlicher Poker um den Golan (Kommentar)

Die Trump-Administration flirtet seit geraumer Zeit mit dem Gedanken “Israels Souveränität” über die annektierten syrischen Golan-Höhen anzuerkennen. In Washington machen sich diverse Israel-treue US-Abgeordnete fortwährend für die kontroverse Einverleibung syrischem Hoheitsgebiets stark, und unternehmen Anstrengungen um ein darauf basierendes Gesetz durch den Senat zu boxen. Während des Sechstagekriegs (1967) fiel Israel gewaltsam in die Golan-Höhen ein und hielt sie fortan

Werbeanzeigen
Weiterlesen