Monatsarchive: Februar 2019

Venezuela: Washingtons humanitärer Coup d’État (Kommentar)

Den altgedienten Regime-Change Architekten und jüngst zum Sonderbeauftragten für das Chaos in Venezuela gekürten, Elliot Abrams, holt seine düstere und blutige Vergangenheit ein. Was Umstürze von unangenehmen Regierungen im süd-amerikanischen Raum anbelangt, hat Abrams entsprechende Expertise vorzuweisen. Seine Vorgeschichte ist von Skandalen behaftet, die in der Iran-Contra Affäre gipfelten, und derweil von der alternativen Journalisten-Front erfrischend ans Tageslicht gebracht werden.

Werbeanzeigen
Weiterlesen