Monatsarchive: Januar 2019

Was führen die USA in Venezuela wirklich im Schilde? Von Bodenschätzen und inhumanen Sanktionen (Kommentar)

Die Vereinigten Staaten setzen alles daran, um das forcierte Momentum ihres imperialistischen Schützlingen, Juan Guiado, anhand von destruktiven Lebenserhaltungsmaßnahmen vital zu halten. Es hat kaum eine Woche gedauert und die kurzweilig als humanitär-demokratische gegen Venezuela gerichtete US-Agenda ist offenkundig demaskiert worden. Das die alles zermahlende “Demokratie-Phalanx” ihre Maschinerie nicht in Gang gesetzt hat, um die venezolanische Bevölkerung vor dem imminenten

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Video: Brett McGurk: “Al-Qaida kontrolliert alle Grenzübergänge zur Türkei”

Der ehemalige Sonderbeauftragte für die Anti-ISIS-Koalition in Syrien, Brett McGurk gab CNNs Christian Amanpour jüngst ein Interview, in dem er abermals darauf hindeutete das die in der Provinz Idlib stationierten militanten Fraktionen allesamt Auswüchse der Al-Qaida sind, und die Türkei seit Ausgang des Krieges eine vernachlässigende Attitüde an den Tag legte was mit dazu führte das in der Region islamistischer

Weiterlesen

Nord-Irak- Kurdische Protestler stürmen türkische Basis und schlagen Soldaten in die Flucht- Modell für Syrien? (Meinung)

Im Norden Iraks ereignete sich ein Vorfall der richtungsweisend für die türkische Okkupation von Nah-Östlichen Ländern sein könnte. Laut Medienberichten seien bei türkischen Luftschlägen auf Stellungen der PKK im Norden des kurdisch-irakischen Autonomiegebiets zwei Zivilisten, Bakhtiyar Hasan und Ziad Hituti, getötet worden. Es hieß das die beiden Männer in der Nähe ihres Dorfes ,Jamki Tuii, auf Wanderschaft gewesen seien, als

Weiterlesen

Syrien- Reaktivierung türkisch-syrischen Sicherheitsabkommens im Gespräch- Ankara weiterhin illusorisch

Infolge der jüngsten russischen-türkischen Konsultationen im Rahmen der zugespitzten Lage im Norden Syriens, sind richtungsweisende Ansätze bekanntgegeben worden, die sich vorwiegend mit der geplanten Sicherheitszone befassten. Der türkische Präsident, Recep Tayyip Erdogan, hat in den vergangenen Tagen einiges illusorisches und manches aussichtsreiches verlauten lassen. Entgegen der offensichtlichen Ambitionen den Norden Syriens zu annektieren behauptete Erdogan abermals, das die Türkei nicht

Weiterlesen

Venezuela im Würgegriff der US-Imperialisten (Kommentar)

Der imperialistische alles verschlingende amerikanische Demokratie-Krake, hat unmittelbar zu Beginn des Jahres seineTentakeln nach Süden ausgefahren, und das sozialistische Venezuela in den Würgegriff genommen um einen offenkundigen Coup d`etat zu instigieren. Anders sind die sich überschlagenden Ereignisse in dem ölreichsten Land der Welt nicht zu werten. Die beispiellosen Interferenzen diverser US-Regierungsvertreter allen voran der amerikanische Präsident Donald Trump, haben das

Weiterlesen

Syrien: IS-Anschläge auf US-Soldaten vermehren sich plötzlich- Nebenher wird Al-Qaida ignoriert

Erneut sind US-Soldaten auf syrischem Boden von einer bisher unbekannten Entität angegriffen worden. Laut Medienberichten sei im Nordwesten Syriens an einem SDF-Checkpoint in der Hasakah-Provinz ein “ISIS-Selbstmordfahrzeug” detoniert, während eine Kolonne der US-geführten Koalition den Kontrollpunkt passierte. Es hieß das bei dem Anschlag zwei US-Soldaten und fünf SDF-Kämpfer verwundet worden seien. Wie gehabt hat der Islamische Staat auf seiner Amaq-Nachrichtenagentur

Weiterlesen

Video: Die Schlacht um Damaskus Tag für Tag (2011-2018)

Der YouTube-Aktivist Ollie Bye hat ein Video veröffentlicht das die Schlacht um die syrische Hauptstadt Damaskus, auf einer virtuellen Karte im Zeitraffer darstellt. Anhand der Karte wird veranschaulicht wie die Fronten sich in dem syrischen Kapital von 2011-2018 gestalteten und zu welchen Zeitraum die terroristische Opposition ihren Höhepunkt erreichte. Nach dem Peak-Point erfolgt die Ausmerzung sämtlicher terroristischer Elemente in Damaskus,

Weiterlesen

Was machen eigentlich die im Westen glorifizierten Terroristen-Cheerleader die Weiß-Helme? (Meinung)

(Foto Vanessa Beeley Youtube-Video: VISIT TO FORMER WHITE HELMET/NUSRA FRONT COMPLEX IN QUNEITRA) Es ist ziemlich still um die ausschließlich in von Terroristen besetzten Gebieten operierenden Weiß-Helme geworden. Die im Westen als humanitäre NGO verschriene zwielichtige Organisation, hat im vergangenen Jahr so gut wie ausgespielt. Als Rückzugsgebiete sind ihr lediglich Landesteile geblieben, die entweder von der Al-Qaida oder türkisch gestützten

Weiterlesen

Türkei vs YPG-SDF. Wahre Rivalität, oder abgekartetes Spiel im Auftrag der USA? (Meinung)

Die abermals als Lockvogel für die Türkei fungierenden kurdischen Terroristen-Verbände in Syrien, legen allmählich wieder eine vorlaute Hybris an den Tag, die nichts gutes erahnen lässt. Nach diversen Vorstößen und Handlungen zu urteilen, scheint die aus dem Norden anpirschende türkische Gefahr vorerst gebannt zu sein. Was vermutlich auf die von dem US-Präsidenten in Aussicht gestellte Sicherheitszone zurückzuführen ist. Kurzweilig haben

Weiterlesen
« Ältere Einträge