Monatsarchive: Dezember 2018

Videos: Damaskus beginnt Feierlichkeiten anlässlich Weihnachten und Neujahr

Die Einwohner der syrischen Hauptstadt Damaskus haben am Wochenende anlässlich von Weihnachten und den bevorstehenden neuen Jahr die Feierlichkeiten begonnen. In der Innenstadt von Damaskus wurde der größte Christbaum erleuchtet. Tausende Einwohner wohnten der Zeremonie bei. Nach jahrelangen Blutvergießen und beispiellosen Leid, ist schön anzusehen das die Syrer sich ihre Diversität nicht nehmen lassen haben, und die Feierlichkeiten jedes Konfessionszweiges

Werbeanzeigen
Weiterlesen

SDF geben sich kleinlaut doch fordern Flugverbotszone, während Trumps Mittelsmann quittiert und Pentagon Pläne zum Verbleib entwirft

Die düpierten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) vollziehen derweil widersprüchliche Handlungen und geben dementsprechende Kommentare heraus. Versöhnliche Töne anschlagend äußerte die SDF-Sprecherin, Jihan Ahmad, am 21.Dezember gegenüber der Nachrichtenagentur Sputnik das die kurdische Terror-Miliz keine Einwände gegen die Rückkehr von syrischen Regierungseinrichtungen haben würde, womit sie sich auf die Nord-syrische Stadt Manbij bezog. Man habe urplötzlich dem Separatismus abgeschworen, hieß es.

Weiterlesen