Monatsarchive: Dezember 2018

In Videos: YPG-Guerilla-Sturm in Afrin

Die im Frühjahr stattgefundene Terroristen-Rochade im syrischen Afrin, hat die Sicherheitslage in der Region dramatisch erodieren lassen. Diverse fusionierte Al-Qaida und ISIS-Terroristen die unter der Flagge der Freien Syrischen Armee (FSA) marschieren, haben kurdische Terroristen expelliert und halten das syrische Grenzgebiet besetzt. Beide rivalisierende Entitäten sind unerwünschte mit dem Westen paktierende Gäste, die eine Zergliederung Syriens anstreben. Die türkisch gestützten

Werbeanzeigen
Weiterlesen

“Drunken Sailor” Petro Poroschenko, Oberbefehlshaber der Waffen-SS (Meinung)

Der Schokoladenoligarch und ukrainische Präsident, Petro Proschenko, hat jüngst sein Nazi Bataillon mobilisiert, und einen medienwirksamen Auftritt hingelegt, um zu demonstrieren das sich ukrainische Kräfte aufgrund der inventierten imminenten russischen Übernahme ihres Heimatlandes in Kampfbereitschaft befinden. Neben seinen Alkoholiker Eskapaden gehören skandalöse Fehltritte zu den herausragendsten Prädikaten Poroschenkos. Offenherzig Uniformen ukrainischer Spezialeinheiten mit altgedienten Nazi-Symbolen auszustatten, und sich wahrscheinlich mal

Weiterlesen

Idlib-Türkei gibt Hayat Tahrir al Sham angeblich letztes Ultimatum Pufferzone zu verlassen

Während sich Damaskus und Moskau für den überfälligen Sturm auf Idlib vorbereiten um diverse Al-Qaida-Ableger aus der “entmilitarisierten Zone” zu entfernen soll die Türkei der Hayat Tahrir al-Sham (HTS, Al-Nusra, Al-Qaida)  ein letztes Ultimatum gestellt haben die besagte Zone zu verlassen, oder mit den Konsequenzen zu rechnen, wie das libanesische Nachrichtenportal Al-Masdar-News unter Verweis auf die syrische Tageszeitung Al-Watan mitteile.

Weiterlesen