Monatsarchive: Dezember 2018

Syrien- Jahresende-Poker um Manbij

Die Lage in der nord-syrischen Stadt Manbij spitzt sich weiter zu. Trotz der Ankündigung der syrischen Armee (SAA) in die Stadt eingerückt zu sein, sind bisher keine Informationen veröffentlicht worden die dies untermauern. Zwar hat der Kreml öffentlich bestätigt das die SAA von nun an in Manbij stationiert sei, dennoch lassen widersprüchliche Berichte verlauten das dem nicht so sei. Beispielsweise

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Syrische Regierung erntet Erfolge an diplomatischer und Kriegsfront

Fast die gesamte nahöstliche Gemeinschaft hat offenbar eingesehen, das die syrische Regierung den importierten Konflikt in ihrem kriegsgeschundenen Land so gut wie gewonnen hat. Der vom Westen und seinen Satellitenstaaten angestrebte Regime-Change in Syrien ist gescheitert. Einige Golf-Monarchien und andere Mitglieder der Arabischen Liga, die an dem Blutvergießen beteiligt waren oder der Syrisch Arabischen Republik seit dem Ausbruch des Krieges

Weiterlesen

US-Truppen ziehen aus Syrien und Afghanistan ab -Privatarmee Blackwater kündigt Rückkehr an.

Der ORBISnjus Blog veröffentlichte am 20. Dezember einen Artikel der sich mit dem US-Abzug aus Syrien befasste, und die Möglichkeit in Betracht zog das die von US-Präsident aus Syrien und Afghanistan abgezogenen Truppenkontingente von Militärdienstleistern, sprich Privatarmeen ersetzt werden könnten. Nun verdichten sich die Anzeichen das die Spekulationen sich bewahrheiten könnten. In Bezug auf die Privatisierung von Kriegen in Konfliktherden

Weiterlesen

Israels Weihnachtsgeschenk an Syrien (Videos)

Das israelische Regime hat abermals unter Beweis gestellt das es keine Achtung vor religiösen Feierlichkeiten anderer Konfessionen außer der eigenen hat. Pünktlich zum 1.Weihnachtstag bombardierten Kampfjets der Israelischen Verteidigungskräfte (IDF) Ziele in der syrischen Hauptstadt Damaskus. Die syrische Nachrichtenagentur SANA meldete am 25.Dezember das die syrische Luftabwehr “feindliche Raketen” abgefangen habe, die von israelischen Kampfflugzeugen über libanesischen Territorium abgefeuert wurden.

Weiterlesen

Videos: Syrische Armee rückt nach Manbij vor

Infolge der sich überschlagenden Nachrichten über die in der Provinz Manbijs einrückende syrische Armee (SAA), veröffentlichte der syrische Twitter-Aktivist @maytham956 zwei Videos die veranschaulichen sollen wie Hundertschaften der SAA vorrücken. Die imminente türkische Offensive auf Manbij und der überraschende US-Abzug aus Syrien, üben immensen Druck auf die kurdisch dominierten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) aus. Demnach sehen sie sich offenbar dazu

Weiterlesen

Manbij- SDF übergeben strategisches Dorf an SAA um türkische Offensive abzuwenden. Kaum ausreichend!

Die Lage in der von den Syrisch-Demokratischen Kräften besetzten nord-syrischen Stadt Manbij spitzt sich weiter zu. Während die Türkei massenweise Truppen und Militärgerät in die Region entsendete, um zeitnah ihre angekündigte Offensive zu starten, haben die SDF zur Verstärkung ihrer Waffenbrüder Hundertschaften an Kämpfern in den Norden entsendet um Ankaras FSA-Dschihadisten entgegenzutreten. Mit der Ratio hat es die kurdisch dominierte

Weiterlesen

Donald Trumps X-Mas Twitter-Bescherung ( Mattis, McGurk, Syrien, Erdogan, Saudi-Arabien)

Der US-Präsident Donald Trump hat sein bevorzugtes Medium zu Weihnachten frequentiert, um auf gravierende Umbrüche in seinem Regierungskader einzugehen und geopolitische Neuigkeiten hervorzuheben. Die Retourkutschen für die beiden jüngst von ihrem Posten zurückgetretenen hochrangigen Regierungsvertreter, ( James Mattis, und Brett McGurk) ließen nicht lange auf sich warten. Trumps kontroverser Beschluss sämtliche US-Soldaten aus Syrien abzuziehen, veranlasste seinen Verteidigungsminister General James

Weiterlesen

Amerikanischer Al-Qaida-Reporter erörtert Sachlage in Syrien

Der letzte Clown aus Idlib hat erneut einen realitätsfernen visuellen Bericht veröffentlicht, womit er seiner gestörten anachronistischen Audienz erörtern will, wie die derzeitige Sachlage im “freien Syrien” sich gestaltet. Diesbezüglich hob der US-Exilant und Terroristen-Reporter mit dem Nom de Guerre Bilal-Abdul-Kareem einige Punkte hervor, die der Glorifizierung des Jihadisten-Paradies Idlib dienen sollen. Zunächst bediente sich Abdul-Kareem der schwindlerischen Methode Dinge

Weiterlesen

Videos: Damaskus beginnt Feierlichkeiten anlässlich Weihnachten und Neujahr

Die Einwohner der syrischen Hauptstadt Damaskus haben am Wochenende anlässlich von Weihnachten und den bevorstehenden neuen Jahr die Feierlichkeiten begonnen. In der Innenstadt von Damaskus wurde der größte Christbaum erleuchtet. Tausende Einwohner wohnten der Zeremonie bei. Nach jahrelangen Blutvergießen und beispiellosen Leid, ist schön anzusehen das die Syrer sich ihre Diversität nicht nehmen lassen haben, und die Feierlichkeiten jedes Konfessionszweiges

Weiterlesen

SDF geben sich kleinlaut doch fordern Flugverbotszone, während Trumps Mittelsmann quittiert und Pentagon Pläne zum Verbleib entwirft

Die düpierten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) vollziehen derweil widersprüchliche Handlungen und geben dementsprechende Kommentare heraus. Versöhnliche Töne anschlagend äußerte die SDF-Sprecherin, Jihan Ahmad, am 21.Dezember gegenüber der Nachrichtenagentur Sputnik das die kurdische Terror-Miliz keine Einwände gegen die Rückkehr von syrischen Regierungseinrichtungen haben würde, womit sie sich auf die Nord-syrische Stadt Manbij bezog. Man habe urplötzlich dem Separatismus abgeschworen, hieß es.

Weiterlesen
« Ältere Einträge