Monatsarchive: Oktober 2018

Video: Türkisch gestützte Dschihadisten-Kollektive weigern sich Idlib-Abkommen anzuerkennen

Der Sprecher der Jaish al-Izza verkündete jüngst das die Terroristen-Organisation den von Russland und Türkei festgelegten Deeskalationskurs nicht akzeptiert. Laut der Jaish al-Izza werde man weder schwere Waffen noch Kämpfer aus der entmilitarisierten Zone abziehen. Die Türkei steckt in einem eigens auferlegten Dilemma, das aus der Unterstützung für oppositionelle Fraktionen resultierte. Alle in Idlib operierenden Terroristen-Gruppierungen wurden in den vergangenen

Werbeanzeigen
Weiterlesen