Video: PressTV besucht die von Netanyahu als iranisches “Atomwaffenlager” bezeichnete Teppichreinigung

Der israelische Premierminister, Benjamin Netanyahu, trat vergangene Woche vor die Generalversammlung der Vereinten Nationen und lieferte eine anti-iranische mit Lügen bestückte Litanei ab, die darin gipfelte das “Bibi” abermals Mythen heraufbeschwörte die belegen sollten das der Iran insgeheime ein nukleares Waffenprogramm betreibe.

Netanyahu verwendete seine berüchtigten Grafiken, um der Audienz zu vermitteln das in einem teheranischen Dorf namens “Turquzabad”, ein “geheimes Atomwaffenlager” lokalisiert sei.

Wie sich inzwischen herausstellte, ist das von dem israelischen Premier angedeutete Gebäude eine Teppichreinigung. Daraufhin ließen es sich Iraner nicht nehmen, auf Netanyahus “Luftschloss” herumzureiten, und begaben sich zu dem besagten Gebäudekomplex in Turquzabad um die sozialen Medien mit Selfies und Berichten über die Teppichreinigung zu überfluten. Dem iranischen Nachrichtensender PressTV ist indes Zutritt zu der Reinigung gewährt worden, siehe unten.

Verf.R.R.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please follow and like us:

2 Kommentare

  • Mad Madursklix

    Falsch ist die Aussage von ORBIS:
    “Dem iranischen Nachrichtensender PressTV ist indes Zutritt zu der Reinigung gewährt worden,siehe unten.”
    Press TV filmt im Innenhof Visavis des “geheimen Atomwaffenlagers”!

    • Ne du hast herausgefunden das es doch ein Atomwaffenlager ist..?? Mensch dann lass mal Beweise rüberwachsen..Dröhnerei war gestern!!!

Kommentar verfassen