Monatsarchive: September 2018

In Videos: Syrische Armee dezimiert die ISIS im Vulkangebiet von Suweida

Die syrische Armee (SAA) rückt unentwegt in der südlichen Wüstenregion des Landes vor, und hat weitere Gebiete von der ISIS zurückerobert. In der in Suweida liegenden Region Al-Safa waren Einheiten der SAA in der Lage strategische Punkte einzunehmen, und den verbliebenen ISIS-Kämpfern eine weitere Wasserquelle zu entreißen. Al-Safa ist ein Vulkangebiet, das außer Wüstensteppen und Gestein nichts aufzuweisen hat. Es

Werbeanzeigen
Weiterlesen

UNO- Das von Netanyahu präsentierte iranische “Atomwaffenlager” ist eigentlich eine Teppichreinigung

Der israelische Premierminister, Benjamin Netanyahu, hat wieder zugeschlagen und eine seiner von Sensationslust motivierten Präsentationen vor der UNO-Generalversammlung vorgelegt, um die Welt davon zu überzeugen das der Iran insgeheime an einer Atombombe bastele. Netanyahu der bereits lächerliche Bekanntheit bezüglich seiner Theatralik vor den Vereinten Nationen erlangt hat, liebt es anhand von Collagen nicht existente Mythen heraufzubeschwören. Entgegen der Bestätigungen der

Weiterlesen

Syrien: Aktuelles aus Idlib

In der vergangenen Woche beschlossen die Türkei und Russland eine entmilitarisierte Zone in Idlib zu schaffen, die angeblich eine militärische Konfrontation zwischen der syrischen Armee und Terroristen ad acta legen soll. Die Zone soll bereits in drei Wochen vollständig von Terroristen-Kollektiven gesäubert sein, und schwere und mittelschwere Waffen sollen ebenfalls bis zu diesem Zeitpunkt abgezogen sein. Kritische Stimmen bezweifelten seit

Weiterlesen

Die USA und der Westen vermeiden es Terrorismus im Iran zu verurteilen

Der US-Präsident, Donald Trump, hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen zum Anlass genommen um abermals die islamische Republik Iran als Wurzel allen Übels zu porträtieren, und Vorwürfe zu erheben die sich schwer mit der Realität decken lassen. Gleich zu Beginn seiner Eröffnungsansprache von der globalen Audienz auf den Arm genommen, lieferte er anschließend einen Wortschwall ab, dessen Inhalt sich kaum

Weiterlesen

Video: Die Fähigkeiten des russischen S-300 Raketenabwehrsystems

In den vergangenen Tagen ist das russische S-300 Raketenabwehrsystem in aller Munde. Aufgrund des Abschusses der russischen IL-20 Militärmaschine in Syrien, für den das israelische Regime die Verantwortung trägt, hat Moskau beschlossen die syrische Luftabwehr mit dem S-300 auszustatten. Das Luftabwehrsystem soll zeitnah die Grenzen zum Irak, Jordanien, Israel, Libanon und die syrische Küstenregion beschützen. Indes verkündete der israelische Premierminister, Benjamin

Weiterlesen

Die Karten in Syrien werden neu gemischt, Damaskus erhält S-300 Luftabwehrsystem

Das russische Verteidigungsministerium gab am 23.September weitere Details vom Abschuss des russischen IL-20 Militärflugzeugs preis. Während eines Presse-Briefings bestätigte der Sprecher des Ministeriums, Igor Konashenkov, abermals das Russland der festen Meinung sei das Israel die Hauptverantwortung für die Tragödie trage. Konashenkov erinnerte daran das israelische Kampfflugzeuge die IL-20 als Deckung für den Angriff genutzt hätten. “Die präsentierten objektiven Angaben legen

Weiterlesen

Die destruktive Rolle der Türkei im Syrien Konflikt- Souhtfront Dokumentation

Das alternative Nachrichtenportal Southfront hat eine aufschlussreiche Dokumentation veröffentlicht, die die destruktive Rolle der Türkei im Syrien-Konflikt thematisiert. Ankara hat sich seit dem Ausgang des Krieges als einer der Hauptunterstützer von diversen Terroristen-Fraktionen entpuppt, wie in der Doku ausführlich dargelegt wird. Insbesondere die ausführlichen Erläuterungen in Bezug auf die Ausgangsjahre des Syrien-Konflikts, und die damit zusammenhängende Verstrickung der Türkei haben

Weiterlesen

Syrien- Nach Abschuss russischer Militärmaschine durch Israel, ist es an der Zeit das Damaskus das S-300 System erhält

Das israelische Regime verkündete jüngst das es seit 2017 mindestens 200 Luftschläge in Syrien durchgeführt habe. Der Vorwand für die völkerrechtswidrigen militärischen Interferenzen im Nachbarland ist bis dato der Iran. Israel sei besorgt über den expandierenden iranischen Einfluss, und werde sich nicht nehmen lassen “iranische Ziele” in Syrien zu bombardieren um dem entgegenzuwirken. So in etwa die offizielle Version des israelischen

Weiterlesen

Entmilitarisierte Zone in Idlib- Fantasievorstellung oder tragfähige Lösung?

Die jeweiligen Staatspräsidenten der Türkei und Russland, meinen eine tragfähige Lösung für das von tausenden Terroristen besetzte Idlib gefunden zu haben. Nach den jüngsten russisch-türkischen Konsultationen in Sochi, verkündeten der russische Präsident Vladimir Putin und sein türkisches Pendant ,Recep Tayyip Erdogan, das ein längst eingestaubter und in Vergangenheit verworfener Plannun doch funktionieren könnte. Eine entmilitarisierte Zone soll es nach Auffassung

Weiterlesen

Türkei und HTS organisieren Proteste in Idlib (Videos, Fotos)

Am 14 September sind erneut hunderte Al-Qaida Anhänger in einzelnen Städten im Gouvernement Idlib auf die Strassen gegangen, um ihren Unmut über den zeitnahen Untergang des letzten Kalifats in Syrien kundzutun. In den Städten Idlib und Maarat al Nuuman kam es zu den größten Protesten, wie das Nachrichtenportal Southfront mitteilte. مظاهرات ادلب اليوم. pic.twitter.com/bO1gyFqFpd — Fadi Hussein | فادي (@fadihussein8)

Weiterlesen
« Ältere Einträge