Monatsarchive: Juli 2018

Syrische Armee bereitet sich für die Mutter aller Schlachten in Idlib vor- Türkei unterbreitet Moskau Plan zur Rettung von Jihadisten

Die Syrisch Arabische Armee (SAA) soll derweil Vorkehrungen treffen um eine Offensive im Nordwesten Syriens zu starten, nachdem die erfolgreiche Militärkampagne in den südlichen Provinzen von Quneitra und Daraa abgeschlossen wurde, dies berichtete das libanesische Nachrichtenportal Al-Masdar-News (AMN) unter Berufung auf eine Quelle aus Militärkreisen. Laut der Quelle würden sich die Tiger-Kräfte in den nächsten Wochen nach Idlib begeben, um

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Was gedenkt die US-geführte Koalition mit 1000 ISIS-Kämpfern zu tun, die in SDF-betriebenen Gefängnissen einsitzen

Das Nachrichtenportal Southfront berichtete unter Verweis auf die US-Tageszeitung New-York Times, die enthüllte das circa 1000 ISIS-Militante derweil in sieben von den US-gestützten Syrisch Demokratischen Kräften (SDF) betriebenen Gefängnissen im nordöstlichen Syrien einsitzen würden. Laut dem Bericht des Blattes der am 18.Juli erschien, seien 593 der gefangenen Jihadisten ausländische Kämpfer die aus 47 Ländern in Syrien einreisten, um sich der Terror-Organisation

Weiterlesen