Video: Süd-Syrien- Terroristen stecken in Golan-Höhen alten UN-Posten in Brand

Die Jihadisten der Hayat Tahrir al-Sham haben sich in Quneitra der syrischen Armee gestellt. Zuvor steckten die Militanten den in den Golan-Höhen befindlichen UN-Posten in Brand um Spuren zu verwischen. Die UNO-Blauhelme die in den Höhen stationiert waren verließen die Region, aufgrund der damals stetig anwachsenden Präsenz von Terroristen.

Please follow and like us:

Kommentar verfassen