In Videos: Nach der Befreiung der Stadt Busra al-Harir und der Lajat Region in Daraa schreitet die SAA weiter voran.

Nach der rasanten Rückeroberung der Lajat Region und der benachbarten Stadt Busra al-Harir, machen die von den Tiger-Kräften angeführten Divisionen der syrischen Armee (SAA) weiterhin Boden im Süden Syriens gut. Indes meldete die syrische Nachrichtenagentur SANA unter Berufung auf Quellen, das die SAA in der nordöstlichen Umgebung Daraas vorrücken würde in Richtung der Ortschaften Nahita und Hirak . Laut SANA habe die Hayat Tahrir al-Sham (Al-Nusra, Al-Qaida) schwere Verluste hinnehmen müssen, nachdem die syrische Armee östlich der Stadt Izraa zwei Hochburgen der Terroristen-Gruppierung eingenommen habe, hieß es. Auf einer Karte von ArabianaIntel werden die derzeitig umkämpften und durch die SAA zurückgewonnenen Gebiete veranschaulicht.

1-243

 

Please follow and like us:

Kommentar verfassen