Video: SDF-Zwischenbilanz der Anti-ISIS-Operation, östlich des Euphrats

Die US-gestützten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) haben ein Propaganda-Video veröffentlicht, das eine Zwischenbilanz der gegenwärtigen Militäroperation gegen die ISIS veranschaulichen will. Anhand von Gefechtsszenen und geographischen Karten die den Vormarsch der SDF-Kräfte östlich des Euphrats näherbringen sollen, wird die Anzahl von zurückeroberten Ortschaften bekanntgegeben. Ob und inwiefern die SDF wirklich gegen den IS in der Region vorgehen ist kaum zu überprüfen. Hingegen kann man davon ausgehen das es zu geheimen Absprachen zwischen der kurdischen Miliz und der ISIS kommen wird, die darin resultieren das die Terroristen-Gruppierung wie aus heiterem Himmel in anderen umkämpften Landesteilen auftauchen wird, um in direkte Kampfhandlungen mit der syrischen Armee zu treten. Nach dem Schema haben sich die US-Stellvertreter das ehemalige Kalifat in Raqqa unter den Nagel gerissen. Die Luftschläge der US-Koalition taten ihr Übriges und bewirkten mit ihrer Ebnung der gesamten Stadt einen demographischen Wandel, der den kurdischen Kräften zugunsten kam.

Verf.R.R.

Verf.R.R.

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen