Monatsarchive: Mai 2018

USA stufen mit erheblicher Verspätung, die Hayat Tahrir al-Sham als Terror-Vereinigung ein

Die Vereinigten Staaten haben die in Idlib dominierende Hayat Tahrir al-Sham (HTS, Al-Nusra)  nach über einem Jahr ihres Bestehens letztlich als Al-Qaida affiliierte Gruppierung eingestuft, und gaben bekannt das sie die Jihadisten-Vereinigung von nun an auf einer Terrorliste führen würden. Die einstige Jabbhat al-Nusra die sich 2017 umtaufte und seit dann den gegenwärtigen Namen HTS trägt, zielte darauf ab mit

Werbeanzeigen
Weiterlesen

“Bloody Gina”- Eine CIA-Direktorin die dem Ruf der Agentur gerecht wird

Als der amtierende US-Außenminister, Mike Pompeo, im vergangenem Jahr noch die Position des CIA-Direktors innehatte äußerte er das der Auslandsgeheimdienst eine “grausamere Agentur” werden wolle. Allem Anschein nach scheint sich die Prophezeiung des damaligen Spionage-Chefs allmählich zu erfüllen. Das heißt nicht das die CIA nicht bereits vor Pompeos Ansage bekannt für ihre dunkle Seite war. Doch mit der Bestätigung Gina

Weiterlesen