In Videos: Aktuelles von der Front im Süden von Damaskus

Die Syrische Armee bereitet sich derweil vor um dem Islamischen Staat im Süden von Damaskus den Todesstoß zu versetzen. Die Terroristen-Gruppierung befindet sich in einer aussichtslosen Lage, da die entlastenden übrigen Jihadisten-Kräfte allesamt ihre Waffen gestreckt haben und in den Norden eskortiert werden. In den kommenden Tagen dürfen die Bewohner der syrischen Hauptstadt aufatmen. Der Untergang der ISIS im Süden der Hauptstadt bedeutet das Damaskus zum ersten mal seit dem Ausbruch der importierten Krise terroristenfrei wäre.

Verf.R.R.

 

Please follow and like us:

Kommentar verfassen