Monatsarchive: Mai 2018

Jaish al-Islam Anführer, Mohammed Alloush, tritt zurück und erleichtert die Terroristen-Gruppierung um dutzende Millionen von Dollar

Das Oberhaupt des “politischen” Arms der saudi-gestützten Terroristen-Gruppierung, Jaish al-Islam, Mohammed Aloush, soll von seinem Posten zurückgetreten sein und habe der Gruppierung  dutzende Millionen von Dollar entwendet, darüber berichtete die iranische Nachrichtenagentur FARS-News unter Berufung auf syrischen Medienaktivisten. Medienaktivisten aus Kreisen der dissidenten Gruppierungen gaben am Samstag bekannt das Alloush vor seinem Rücktritt die Jaish al-Islam um $46 Millionen erleichtert

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Video: Türkisch gestützte Jihadisten erstürmen ein Krankenhaus in Nord-Syrien

Türkisch gestützte Jihadisten sind dabei gefilmt worden wie sie in ein Krankenhaus im Norden Syriens einstürmen, darüber berichtete Muraselon. Die Angreifer sollen der Al-Hamza Brigade angehören die mit der Freien Syrischen Armee (FSA) affiliiert ist, die unter dem Schirm der türkisch gestützten Allianz “Euphrates Shield” kämpft. Laut Muraselon sollen die Angreifer in das Hekma Hospital in der Stadt Al-Bab eingedrungen sein.

Weiterlesen

OPCW-Experten haben ihre Douma-Mission in Syrien abgeschlossen

Am 4.Mai erklärte die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) in einer offiziellen Stellungnahme das ihre Fakten schaffende Mission in Syrien abgeschlossen sei, darüber berichtete Southfront unter Berufung auf die OPCW. Im späten April besuchte die OPCW-Mission zwei Stellen in Douma, wo angeblich am 7.April C-Waffen zum Einsatz gekommen seien, um Proben vor Ort zu sammeln . Laut Stellungnahme

Weiterlesen

Video: Kanonenfutter-Training im Jihadisten-Sammelbecken Nord-Syriens Amüsant!!

Das syrische oppositionelle Portal Qasioun veröffentlichte kürzlich ein Video das zeigt wie im türkisch kontrollierten nördlichen Teil Syriens Rekruten der Jihadisten-Fraktion Al-Azza-Armee ein Training absolvierten. Dabei sahen die degenerierten Verräter ihres Heimatlandes einfach nur lächerlich aus. Amüsante Darbietung die ein kleines Licht darauf wirft, was für mittelalterliche Zustände in “Rebellen-Gebieten” vorherrschen. Verf.R.R.   Please follow and like us:

Weiterlesen

In Videos: Syrische Armee zergliedert im Süden von Damaskus die Ortschaften die von der ISIS gehalten werden

Im Süden der syrischen Hauptstadt Damaskus haben Regierungskräfte weiteren Boden gut gemacht, und zergliederten das von der ISIS besetzte Territorium in Yarmouk. Die Militanten des Islamischen Staats sehen jetzt in zwei separaten umzingelten Zonen ihrem Ende entgegen. Im palästinensischen Flüchtlingscamp Yarmouk, und in der Ortschaft Al-Hajar Al-Aswad. In den anderen umkämpften Gebieten der südlichen Region der Hauptstadt haben Damaskus und

Weiterlesen

Das chemische Tabu in Syrien- Terroristen sollen mit US-Geheimdiensten “Chemieattacke” vorbereiten

Der völkerrechtswidrige von der NATO-Troika unternommene Tomahawk-Blizzard auf Syrien, signalisierte diversen in dem Land operierenden Terroristen-Gruppierungen, das eine Inszenierung mittels geächteten C-Waffen das bewährte Mittel ist, um eine überstürzte Militärintervention zu bewirken. Die Verlautbarungen von hochrangigen Amtsträgern der politischen Weltbühne, die besagten das bei einem Einsatz von chemischen Kampfstoffen durch Damaskus, man sich ethisch und moralisch dazu gezwungen sähe dem

Weiterlesen