Video: Aus Yarmouk Camp expellierte Terroristen auf ihrem Weg in türkisch kontrollierte Gebiete im Norden Syriens

Aus Yarmouk Expellierte Terroristen der Jaish al-Islam und Faylaq al-Rahman machten auf ihrer Route in türkisch kontrollierte Gebiete einen Zwischenstopp in Süd Aleppo, wie aus einem Video der oppositionellen Nachrichtenagentur Step hervorgeht. Der von der Türkei kontrollierte nördliche Teil Syriens ist der Wunschort für geschlagene Jihadisten, da sie sich dort unbehelligt entfalten können und dabei von Ankara tatkräftig unterstützt werden. Das Terror-Zentrum Idlib steht ganz oben auf der Liste der Jihadisten-Exile innerhalb der Grenzen Syriens, und ist das Abbild der Hölle auf Erden. Ein anderes Video von der syrischen Nachrichtenagentur SANA zeigt den Moment als die Jihadisten das Yarmouk Lager im südlichen Damaskus in Bussen verließen .

Verf.R.R.

 

 

Please follow and like us:

Kommentar verfassen