Videos: Die offizielle Luftwaffe der Al-Qaida und ISIS, bombardiert erneut Ziele in Syrien

Vergangene Nacht sind in Syrien diverse Raketen in Ziele von regierungstreuen Kräften eingeschlagen. Die Angriffe seien von dem israelischen Regime durchgeführt worden, das drei Ziele unter Beschuss genommen haben soll, hieß es in diversen Medien.

  • das Waffendepot der 47.Brigade östlich der Stadt Hama
  • die Feuerwehrzentrale  in der westlichen Provin von Hama;
  • eine Militärstellung in der Umgebung des Flughafens von Aleppo.

Lokalen Quellen zufolge sollen die besagten Stellungen von iranisch-gestützten bewaffneten Milizen und den Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) besetzt gewesen sein. Die Luftschläge hätten mehrere Opfer unter den iranisch-gestützten Kräften verursacht. Es seien sogar iranische Soldaten getötet worden, wie laut Southfront verschiedene Quellen berichteten. Die meisten Personen seien bei der massiven Expolosion des Waffendepots in Hama umgekommen, hieß es.

 

 

Zufälligerweise fielen die völkerrechtswidrigen IDF-Luftschläge wiedereinmal mit den Fortschritten der syrischen Armee (SAA) am Boden zusammen. Syrische Regierungskräfte haben im Süden von Damaskus, diverse Jihadisten-Fraktionen zur Kapitulation forciert. Überdies sei ein Abkommen mit den Terroristen-Gruppierungen getroffen worden, die derweil die Ortschaften al-Fúah und Kafriyah im Osten Idlibs belagern. Demnach sollen aus den beiden Ortschaften tausende regierungstreue Einwohner evakuiert werden.

Das israelische Regime signalisierte bereits zuvor zu etlichen Anlässen, das es not amused ist über den Untergang ihrer jihadistischen Zöglinge in Syrien. Ergo bombardierte die IDF, wie sie selbst stolz verkündete, seit dem Beginn des importierten Konflikts über hundert mal Ziele in Syrien, um der Al-Qaida und der ISIS aus der Patsche zu helfen. Die völkerrechtswidrige Bombardierung vergangene Nacht, fällt unter die gleiche Kategorie. Israel fühlte sich wahrscheinlich durch die US-geführten Schläge auf Syrien beflügelt, und meinte nochmal untermauern zu müssen, auch zukünftig die Luftwaffe der Jihadisten in Syrien mimen zu wollen. Israeli Secret Intelligence Service (ISIS).

Verf.R.R.

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen