Video: UN-“Friedensmission” lockt syrische Soldaten in terroristischen Hinterhalt, und ergötzt sich an deren Tod..MUST SEE!!!!

Im April ist von der österreichischen Tageszeitung Falter ein skandalträchtiges Video veröffentlicht worden, das veranschaulicht wie eine UN-Friedensmission aus Österreich eine syrische Grenzpatrouille in einen terroristischen Hinterhalt lockt. Der Vorfall spielte sich im Jahr 2012 in den besetzten Golan-Höhen im Süden des Landes ab, und wird gegenwärtig von der österreichischen Regierung untersucht. Kurz nach dem hinterhältigen Mord an den syrischen Soldaten ist die UN-Mission ohne offizielle Begründung abgezogen worden.

 

 

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen