Russland fordert Ankara auf, die Enklave Afrin an die syrische Regierung zu übergeben

Der russische Luftwaffenstützpunkt Humeimim in Latakia hob in einer offiziellen Stellungnahme die Notwendigkeit hervor das die Türkei die Enklave Afrin im Norden Syriens an Damaskus übergebe, dies meldete die iranische Nachrichtenagentur FARS-News.

Laut der Ankündigung von Humeimim seien die Ziele der Operationen der türkischen Armee erreicht, und aufgrund dessen sei es an der Zeit das die türkische Seite die Region an die rechtmäßige Regierung in Syrien aushändige.

FARS-News zufolge haben Analysten bekanntgegeben, das die jeweiligen Militärkommandeure der USA und der Türkei kürzlich zusammentrafen, um die zunehmende Kooperation zwischen den beiden Ländern, hinsichtlich ihren gemeinsamen Sicherheitsanliegen zu besprechen, darunter die Lage in Manbij.

Verf.R.R. Quelle: FARS-News

Please follow and like us:

Kommentar verfassen