Video/Fotos: Im Vorfeld ihrer Verbannung aus Douma, ließ die Jaish al-Islam ihre Militärausrüstung in Flammen aufgehen

Die saudi-gestützte Terroristen-Gruppierung, Jaish al-Islam, veröffentlichte kürzlich ein Video und diverse Bilder die dokumentieren wollen, wie die Jihadisten-Fraktion im Vorfeld ihrer Verbannung aus Douma im syrischen Ost-Ghouta, ihre schwere Militärausrüstung in Flammen aufgehen ließ, darüber berichtete Southfront.

Am 14.April rückten syrische Regierungskräfte ins Zentrum von Douma ein, nachdem die Jaish al-Islam einwilligte sich in den Norden an die türkische Grenze befördern zu lassen.

Verf.R.R.

1-302

2-39

4-19

6-11

Please follow and like us:

Kommentar verfassen