Video: ANNA-News begibt sich in die Terror-Verliese unter Ost-Ghouta

Korrespondenten des russischen Nachrichtensender ANNA-News haben sich mit einer Einheit der syrischen Armee in die kürzlich entdeckten Terror-Verliese in den Untergrund von Ost-Ghouta begeben. Dabei sind diverse Eindrücke von dem gigantischen Tunnelnetzwerk entstanden, das mehrere Ortschaften und Quartiere von Terroristen miteinander verbindet. Ein ANNA-News Korrespondent schildert in dem Report das die Jihadisten-Fraktionen aufgrund des Untergrundnetzwerks ihre Verteidigungslinie solange halten konnten, und erwähnt das die Tatsache das die Syrische Armee die Kontrolle über die Region zurückgewann, ein großer Erfolg sei.

Verf.R.R.

Please follow and like us:

Kommentar verfassen