Video: Feldlazarett voller Medikamente in der Ortschaft Saqba, im syrischen Ost-Ghouta entdeckt

Die Syrische Armee ist in der Ortschaft Saqba im syrischen Ost-Ghouta auf ein Feldlazarett gestoßen das wie aus einem Bericht vom Syrischen Staatsfernsehen hervorgeht einen großen Vorrat an Medikamenten und diverse medizinische Instrumente beinhaltete. Überdies ist in dem Feldlazarett die übliche Jihadisten-Ausrüstung vorgefunden worden, etliche Walkie Talkies, Drohnen etc. Dieselben Bilder und Geschichten die uns damals nach der Befreiung Ost-Aleppos erreichten, wiederholen sich gegenwärtig in Ost-Ghouta. Beobachter durchleben ein wahrhaftes deja vu. Von Terroristen gehortete Nahrungsmittel und Medikamente. Aus Krankenhäusern entwendete medizinische Instrumente. Menschliche Schutzschilde. Alles Schlagzeilen die vom Westen als Propaganda abgetan werden, doch sich mit den im Mainstream vertuschten Aussagen, von hunderttausenden geflohenen Syrern decken.

Verf.R.R.

 

Please follow and like us:
error
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen