Video: Sehenswerte Drohnen-Aufnahmen zeigen wie Tausende Menschen über einen humanitären Korridor, Ost-Ghouta verlassen.

Die Flucht Tausender Menschen aus dem kurz vor der Befreiung stehenden Ost-Ghouta, hält weiter an. Der Großteil der militanten Jihadisten hat seine Stellungen aufgegeben und wird per sicherem Geleit nach Idlib transferiert, während die Jaish al Islam im bevölkerungsreichsten Teil Ost-Ghoutas, in der Ortschaft Douma, noch nicht dazu bereit ist die Kampfhandlungen einzustellen. Eine spektakuläre Drohnen-Aufnahme die kürzlich online erschienen ist, zeigt wie Tausende Zivilisten einen humanitären Korridor nutzen um aus der Provinz von Damaskus, vor den ortsansässigen verbliebenen Terroristen zu fliehen.

Verf.R.R.

Kommentar verfassen