Video: Syrische Armee beginnt Stationierung von Soldaten im südlichen Afrin

Mehrere Syrische regierungstreue Aktivisten haben bekannt gegeben, das die Syrisch Arabische Armee begonnen haben soll Einheiten des 5.Corps in verschiedenen Teilen im Gebiet von Afrin zu stationieren, darüber berichtete Southfront.

Ferner bestätigten Türkische Aktivisten das die SAA-Einheiten das 7km von Afrin entfernt liegende Dorf Basute erreicht hätten.

Laut Southfront scheint die SAA-Stationierung in dem Gebiet von Afrin das Ergebnis eines Abkommens zwischen der Türkei, Russland, den YPG und der Syrischen Regierung zu sein. Hingegen müsse das von den jeweiligen Parteien noch bestätigt werden, heißt es.

Verf.R.R. Quelle: Southfront

Kommentar verfassen