Monatsarchive: März 2018

Israel bewaffnet direkt 7 militante Gruppierungen in Süd-Syrien

Israel soll jetzt “mindestens” sieben diverse militante Gruppierungen in den Golan Höhen bewaffnen, dies berichtete Southfront unter Verweis auf die Israelische Tageszeitung Haaretz. Dem Bericht zufolge würden diese “sunnitischen” militanten Gruppierungen Waffen, Munition und Geld von Israel erhalten. Der Schritt sei erfolgt nachdem Washington seine Unterstützung an in Süd-Syrien operierende Militante reduziert hätte. “Im Januar hat die Trump Administration die

Werbeanzeigen
Weiterlesen

USA stationieren zusätzliche 600 Soldaten im Syrischen Al-Tanf-Berichte

Der Türkischen Tageszeitung, Yeni Akit, zufolge hätten die Vereinigten Staaten weitere 600 Soldaten auf der Basis der Internationalen Koalition in Al-Tanf an der Irakischen Grenze in Syrien stationiert, darüber berichtete die Libanesische News-Website Southfront. Das aus Spezialkräften bestehende Kontingent des Militärs sei bereits auf der Basis in Al-Tanf eingetroffen, die vor 2 Jahren von den Vereinigten Staaten errichtet wurde. Nach

Weiterlesen

Videos: Putin stellt neue Interkontinentalrakete Sarmat vor, und warnt die USA auf Atomangriffe dementsprechend zu reagieren

Der Russische Präsident, Vladimir Putin, ließ jüngst verlauten das Russlands neue Hyperschallgeschwindigkeit Interkontinentalrakete, Sarmat (ICBM), die die Fähigkeit besäße Raketenabwehrsysteme zu überwinden, alle Tests bestanden habe und ein “Durchbruch” für das Raketenprogramm des Landes sei, darüber berichtete der Nachrichtensender RT. Die Ankündigung Putins erfolgte während seiner jährlichen Ansprache vor Russlands Föderaler Versammlung, und wurde von einem Video begleitet das die

Weiterlesen

Video: In Raqqa protestieren Bewohner gegen US-Präsenz und formieren Widerstands-Fraktion um sich USA zu widersetzen

Mehrere Bewohner sollen im Syrischen Raqqa auf die Strassen gegangen sein, um ihren Widerstand gegen die Stationierung von US-Kräften in der Region zum Ausdruck zu bringen, darüber berichtet die Iranische Nachrichtenagentur FARS-News . Nach Fars-News sei eine große Anzahl von den Bewohnern der Nordsyrischen Stadt Raqqa auf die Strassen gegangen, um gegen die Aufrüstung von US-Truppen zu demonstrieren. Dabei hätten sie ihren

Weiterlesen