Fotos: Satellitenbilder zeigen angeblich, die Errichtung einer neuen Iranischen Basis in Syrien

Der US-Nachrichtensender FOX-News hat eine Reihe von Fotos veröffentlicht die er von dem Unternehmen ImageSat International erhalten haben will. Die Fotos zeigen angeblich eine Iranische Militäreinrichtung, die 8 Meilen entfernt  nordwestlich von der Syrischen Hauptstadt Damaskus liege, darüber berichtete die alternative News-Website Southfront.

Laut FoX-News werde die Einrichtung von den Quds-Kräften betrieben, der Einheit der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) für Spezialoperationen, und es würden sich große Hangars vorfinden die dafür genutzt werden sollen um „Raketen zu lagern die die Fähigkeit besitzen ganz Israel zu treffen“

Verf.R.R. Quelle: Southfront

3-2

2-2

1-6

Kommentar verfassen