Fotos: Syrische Armee entdeckt immenses ISIS-Waffenarsenal im Nordosten von Hama, inklusive US-Panzerabwehrlenkwaffen

Nach der Niederlage der ISIS-Kräfte in der nordöstlichen Provinz von Hama vor einigen Tagen, hätte die Syrische Armee angeblich ein immenses schweres Waffenarsenal entdeckt, das angeblich zuvor im Besitz der Terroristen-Gruppierung gewesen sei, dies berichtet die Libanesische News-Website Al-Masdar-News (AMN).

Am Sonntag hätten Syrische Soldaten, als sie verlassene ISIS-Gebiete in Nordost-Hama säuberten, angeblich ein enormes Arsenal von schwerer Ausrüstung und lenkbaren Waffen entdeckt, heißt es.

Obwohl dies nicht das erste geheime Waffenlager gewesen sei das in der Region entdeckt wurde, sei es das eindrucksvollste, so AMN.

Unter den konfiszierten Waffen befänden sich angeblich 2 modifizierte T-72 Panzer, ein BMP Schützenpanzer, mehrere Panzerabwehrlenkwaffen-Systeme (einige davon TOWs aus US-Bestand), einige schwere Mörser 120mm und 160mm und ein Grad Raketen Artilleriegeschütz.

Die Syrischen Soldaten haben zur Beweisaufnahme mehrere Fotos von den angeblich entdeckten Waffen geschossen un veröffentlichte, siehe unten.

Verf.R.R. Quelle: Al-Masdar-News

1-12-688x516

2-8-688x516

3-9-688x516

5-7-688x516

27747527_1429774920465837_4944659073180754504_o27748101_1429772063799456_1869318369411337192_o

27748185_1429771880466141_3883800204522077078_o

27788607_1429774447132551_3235507351526429953_o

27797531_1429772683799394_2063844211269616279_o

27797614_1429772273799435_8840890508151271284_o

27907958_1429771313799531_1476220773093576762_o

6-4-920x516

Kommentar verfassen