Infografik: Militärische Lage Syrien, 9.Februar 2018

Die Syrisch Arabische Armee (SAA) hat das gesamte Becken in Nordosten von Hama von ISIS-Terroristen befreit. Die geflohenen Einheiten der Terroristen-Gruppierung hätten einige Orte in Süd-Idlib der Hayat Tahrir al Sham entrissen und sich gegenwärtig dort niedergelassen heißt es.

In Ost-Ghouta dem Vorort von Damaskus dauern die Gefechte zwischen diversen Jihadisten-Fraktionen, und der Syrischen Armee an, während die angespannte Lage am Ostufer des Euphrats neue Dimensionen erreichte, nachdem die US-geführte Koalition Syrische Pro-Regierungskräfte angreiften. Auf der Karte von Southfront wird die aktuelle militärische Lage veranschaulicht, siehe unten.

Verf.R.R. Quelle: Southfront

 

09feb_syria_war_map.jpg

Kommentar verfassen