Video: YPG und FSA-Terroristen marschieren 2012 in Afrin, gemeinsam gegen Assad

ORBISnjus sagt:

Im Internet ist jüngst ein unverifiziertes Video aufgetaucht in dem zu sehen ist, wie Anhänger der gegenwärtig verkriegten Terroristen-Gruppierungen YPG und FSA, im Jahre 2012 gemeinsam gegen die Syrische Regierung protestieren. Die separatistischen Intentionen der Kurden in Syrien bekamen durch die Invasion von Jihadisten in Syrien frischen Aufwind. Offensichtlich begrüßte man die Unterwanderung des Syrischen Hoheitsgebietes, um den eigenen Aspirationen nachzujagen. Ohne den importierten Konflikt in Syrien wären die Syrischen Kurden niemals in der Lage gewesen, fast den gesamten Osten des Landes mit Hilfe der Amerikaner zu okkupieren. Jetzt stecken die Kurdischen Milizen in dem Dilemma, von einstigen Waffenbrüdern überrannt zu werden. Wer Terroristen in seiner Nachbarschaft gewähren lässt gerät in Gefahr ins Visier zu geraten. Jedoch sind die Kurdischen Terror-Gruppierungen vom gleichen Schlag wie der Rest der Takfiris, und besetzen Landesteile um Syrien im Auftrag der NATO zu zergliedern.

Verf.R.R.

Kommentar verfassen