Monatsarchive: Januar 2018

Videos: In Manbij brechen Proteste aus nachdem die SDF zwei Zivilisten töteten und enthaupteten

Am 12 Januar sollen mehrere Einwohner der Stadt Manbij, in der Provinz von Aleppo, auf die Strassen gegangen sein, um gegen die US-gestützten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) zu protestieren, die zuvor, laut lokalen Quellen , 2 Zivilisten unter Arrest gestellt hätten und gefoltert und getötet haben sollen, das berichtet die alternative News-Website Southfront.   Die Quellen hätten laut Souhtfront behauptet,

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Washington Post Journalistin preist auf Twitter bekannten Jihadisten als mutigen Reporter

( Abu Omar und Abdullah al-Muhaysini “Brothers in Arms”) Einer Büroleiterin der Washington Post in Beirut ist laut RT auf Twitter ein Fauxpas unterlaufen, bei dem die angebliche Courage eines sich als Journalisten ausgebenden radikalen Islamisten kommentiert wurde. Am 11.Januar hat die Washington Post Journalistin, Liz Sly, ein Video retweetet, in dem zu sehen ist wie ein Mann mit einem Mikrofon

Weiterlesen