Hassan Nasrallah- ISIS schwieriger zu bekämpfen als Israelische Armee

ORBISnjus sagt:

Der Generalsekretär der Hisbollah, Hassan Nasrallah, hat jüngst in einem Interview auf die Schwächen der Israelischen Armee hingewiesen. Die Hisbollah hat 2006 das nicht für möglich gehaltene vollbracht, und die Israelischen Streitkräfte im Libanon in die Flucht geschlagen und dem scheinheiligen militärischen Prestige von Tel-Aviv einen erheblichen Schaden zugefügt. Der Teil aus dem Interview in dem Nasrallah auf die Israelische Armee eingeht, wurde von dem Twitter-Aktivisten @walid970721 vom Arabischen ins Englische übersetzt. Eine Deutsche Übersetzung ist unter dem Video zu finden

 

“Eine der wichtigsten militärischen, moralischen, kulturellen, spirituellen und politischen Errungenschaften des Widerstandes, war die Zerstörung des Mythos das die Israelische Armee nicht besiegt werden kann. Diejenigen die dazu in der Lage waren die ISIS und andere Takfiri-Kräfte in Syrien und im Irak zu besiegen, werden definitiv dazu fähig sein die Israelische Armee zu besiegen.

Interviewer: Ist es schwieriger die ISIS zu besiegen als die Israelische Armee?

Nasrallah: Zweifellos! Die Israelische Armee hat nur eine Sache, ihre Luftwaffe., die Luftwaffe ist kein entscheidender Faktor, um eine Schlacht zu gewinnen. Es kommt nicht darauf an wie mächtig die Luftwaffe ist, sie wird nicht der entscheidende Faktor sein um eine Schlacht zu gewinnen….Die Takfiri-Kräfte zu bekämpfen ist viel schwieriger, als Israelis zu bekämpfen… Es gibt einen riesen Unterschied zwischen einem Israelischen Soldaten und Offizier, und den Kämpfern in diesen Kräften. Es ist nicht meine Absicht ihre Stärke zu überschätzen, jedoch muss jemand ehrlich sein. Wenn man in eine Schlacht zieht und wird von Hunderten Selbstmord-Kämpfern konfrontiert…. Hunderten von Selbstmord-Kämpfern. Ein Typ der ein mit einer Tonne Sprengstoff beladenes Fahrzeug nutzt um, dein Bataillon oder Stellungen zu attackieren…. Grenzenlose Bereitschaft zu sterben, unabhängig von den Gründen die sie so werden ließen… Eine sehr gefährliche Art von der Front, an der über einen Zeitraum von 7 Jahren in Syrien gekämpft wurde, und drei und halb Jahre im Irak, und sie waren in der Lage ISIS zu besiegen…. Und ich kann ihnen sagen das die ISIS viel schneller hätte besiegt werden können, wenn die Amerikaner die ISIS nicht unterstützt und umarmt hätten… Das muss erwähnt werden. Hr.Sami die Israelische Armee, der Israelische Soldat wir haben das 2006 gesehen…. Wenn sie voranschreiten wollen, auch in der letzten Schlacht in Gaza in Shujaiyeh, wir haben gesehen wie ihre Eliteeinheiten gekämpft haben…. Wenn der Soldat und der Offizier vorrücken, benötigen sie ein gepanzertes Fahrzeug vor sich und Mediziner hinter sich, Mediziner und Ambulanzen…Und sie benötigen über ihren Köpfen in der Luft Helikopter und die Luftwaffe, ansonsten wagen sie sich nicht einmal einen Schritt voranzuschreiten…Das ist ein Soldat der besiegt wurde, ein Feigling. Das ist ein Soldat der nicht den Willen hat zu kämpfen, unabhängig davon mit wie viel Ausrüstung und Fähigkeiten man ihn ausstattet. Das ist was wir im Libanon und Gaza beobachten konnten.”

Verf.R.R.

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen