Video: Al-Qaida Terroristen treffen mit ATGM Panzerturm eines T-72 der SAA, und setzen ihn außer Gefecht

Am Dienstag haben Terroristen der Hayat Tahrir al Sham (HTS) in der nordöstlichen Provinz von Hama, einen T-72 Panzer der Syrisch Arabischen Armee (SAA) außer Gefecht gesetzt, das meldet die Libanesische News-Website Al-Masdar-News (AMN)

Mit der Al-Qaida affiliierte militante Jihadisten hätten inmitten Gefechten mit Pro-Regierungskräften einen T-72 Panzer, mit einer Panzerabwehrlenkwaffe (ATGM) im provinziellen Hama außer Gefecht gesetzt, heißt es.

In dem Video weiter unten sei zu sehen wie das Panzerjagd-Team der Terroristen, den Panzerturm eines T-72 der SAA unter Beschuss nimmt und trifft. Die Spitze des sich hinter einem Hügel befindenden Militärfahrzeugs ragt heraus, was den Terroristen genug Angriffsfläche bietet, um den Angriff mit der ATGM durchzuführen. Der Panzer geht umgehend nach dem Treffer der Panzerabwehrrakete in Flammen auf.

Rahjan die Stadt in der Nähe des Ortes wo der Vorfall stattgefunden habe, sei nach einigen Wochen ruhigerer Phasen wider der Schauplatz von Gefechten zwischen Kräften der Syrischen Armee und Jihadisten Milizen, so AMN.

Verf:R.R. Quelle: Al-Masdar-News

Please follow and like us:

Kommentar verfassen