China wird Truppen nach Syrien versenden um chinesische Jihadisten zu bekämpfen-Berichte

Das Chinesische Militär hat bekannt gegeben es werde Truppen nach Syrien versenden, um eine an der Seite der Hayat Tahrir al Sham (HTS,Al-Qaida,Al-Nusra) operierende Gruppierung von Chinesischen Jihadisten zu bekämpfen, das berichtet die Libanesische News-Website Al-Masdar-News unter Verweis auf TelsurTV.

Dem Bericht von TelsurTV zufolge würden geschätzterweise 2500 separatistische Uiguren in Syrien unter der Islamischen Turkestan Partei ( TIP) kämpfen.

Das Chinesische Militär werde 2 Divisionen für Spezialoperationen versenden, darunter die “Tiger von Sibirien”, um dabei zu helfen die Jihadisten zu besiegen, so Al-Masdar-News.

Die TIP sei eine der grössten Jihadisten-Gruppierungen, die im Nordwesten Syriens operiert und sei an mehreren Offensiven gegen die Syrisch Arabische Armee beteiligt gewesen, inklusive der Eroberung von Jisr Al-Shughour im Sommer 2015.

Al-Masdar-News habe versucht das Syrische Militär für eine Bestätigung zu erreichen.

Verf.R.R. Quelle:Al-Masdar-News

 

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen