Propaganda-Video: FSA- Faylaq al Rahman treibt ihr Unwesen in Ost-Ghouta

ORBISnjus sagt:

Die Einheit der Freien Syrischen Armee (FSA), Faylaq al Rahman hat ein neues Propaganda-Video veröffentlicht, was neben Gefechtsszenen einen Einblick in eine Waffenfabrik der Terroristen verschaffen soll. Anscheinend soll der Eindruck vermittelt werden das die militanten Jihadisten völlig unabhängig agieren und keine Unterstützung von außen bekommen.

Interessant ist das die Terroristen in dem Video geschult in allem sind, vom Bombenbau bis zur Entwicklung von Sniper-Gewehren, was wiedereinmal unter Beweis stellt das die importierten Söldner in Syrien, von Instrukteuren trainiert wurden, die höchstwahrscheinlich aus den NATO-Ländern stammen. Von einem militärischen Standpunkt aus, ist es nicht mal eben so getan mit der Waffenherstellung. Sowas bedarf Schulung und man darf wagen zu bezweifeln, das sich die Terroristen solches Wissen autodidaktisch angeeignet haben.

Verf.R.R.

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen