Video: Die White Helmets waren auch für die ISIS tätig

ORBISnjus sagt:

Die inzwischen berühmt berüchtigten White Helmets haben wie aus einem Video aus dem Netz hervorgeht nicht nur für die Al-Qaida (Al-Nusra) ihre Hände in Blut gewaschen sondern auch für den Islamischen Staat. Das seit langem verstummte Sprachrohr der ISIS John Cantlie berichtete für ein Propagandavideo im Februar 2015 aus Aleppo. Neben der üblichen Glorifizierung der Terrororganisation, wie es sich für eine Geisel gehört, ist nach einem angeblichen Drohnenangriff in dem Video zu sehen, wie mehrere White Helmets in der Gegend operieren, wo sich John Cantlie in dem Moment befindet, was ein weiterer Beweis dafür ist das die vom Westen ins Leben gerufene “NGO” von Beginn an mit allen Terroristen-Gruppierungen in Syrien kooperierte. Cantlie bezeichnet die White Helmets in dem Video als die “Feuerbrigade des Islamischen Staates” und bestätigt somit nochmals die Zugehörigkeit des Rettungsteams der Terroristen. Unten ist nur der Teil des Videos zu sehen in dem die White Helmets vorkommen. Hier ist der link zu dem kompletten Video https://www.youtube.com/watch?v=eVQzkxqHVNY

Verf. R.R.

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen