Saad Hariri wird Saudi-Arabien verlassen um Frankreich zu besuchen-Macron

Der ehemalige Libanesische Premierminister, Saad Hariri, soll in den kommenden Tagen Frankreich besuchen, das meldete die AFP Nachrichtenagentur am Mittwoch. Während des unerwarteten Besuchs des Französischen Präsidenten, Emmanuel Macron, in Saudi Arabien vergangene Woche, sei die Einladung für den Besuch bereits übermittelt worden.

Laut Al-Masdar News ließ das Büro des Präsidenten von Frankreich verlauten, das Hariri kein Exil offeriert worden sein, jedoch wolle Macron dabei helfen die Spannungen im Libanon zu entschärfen.

Dem Libanesischen TV-Sender LBCI TV  zufolge werde erwartet das Saad Hariri heute nach Frankreich reisen werde. Der Premierminister Libanons trat am 4.November in schockierender Weise von seinem Amt zurück und werde nach Auffassung der Regierung in Beirut, gegen seinen Willen im Königreich von Saudi-Arabien festgehalten, das sich seit 2 Wochen inmitten eines gewaltsamen Putsches befindet.

Verf.R.R. Quelle: Al-Masdar-News

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen