Video/Fotos: 10% der ISIS-Waffendepots von Deir ez-Zor

ORBISnjus sagt:

Die Syrische Nachrichtenagentur SANA veröffentlichte am 5.November ein Video von den Waffen und der Munition, die von der Syrischen Armee während sie die ISIS in Deir ez-Zor City bekämpften, konfisziert wurden.

In dem Video sind unzählige leichte Waffen wie AK 47 neben schweren 12.7mm, 14.5mm, 23mm Waffen zu sehen. Ferner zeigt das Video Dutzende von RPG-7 Raketenwerfer und rückstoßfreie SPG-9, B-10 Gewehre.

Die SAA erbeutete auch Nachtsichtgeräte, Kommunikations-und Observationsausrüstung und zudem dutzende Drohnen, die von der ISIS zur Beobachtung, oder für Angriffe genutzt wurden.

DN3o9slXkAELBz5

Das  Syrische Staatsfernsehen sagte, das die SAA sechs Kampfpanzer während der Schlacht in Deir-ez-Zor erbeutete. Obendrein beschlagnahmte die SAA eine Fahrzeug-gestützte Explosionsvorrichtung mit unspezifizierten toxischen Chemikalien.

 

Ein SAA-Offizier teilte dem Syrischen Staatsfernsehen mit das die Waffen die ausgestellt wurden nur 10% von dem ausmachen was die SAA in Deir-ez_Zor erbeutete. Die Reporterin des Staatsfernsehen fügte hinzu, das die gezeigten Waffen von 2 ISIS-Waffendepots innerhalb der Stadt zur Ausstellung gebracht wurden. Dutzende solcher Waffendepots wurden, laut der Reporterin, während des Gefechts von der SAA erbeutet.

DN30coMXkAAq4bL

photo_2017-11-03_17-43-41-1-768x432

DN30coRW0AEa81D

DN30coMWAAU4LGU

Verf.R.R. Quelle: Southfront

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen