Video: Langstreckenbomber fliegen Luftschläge gegen ISIS in Abu-Kamal

ORBISnjus sagt:

Die Stadt Abu Kamal an der Grenze zum Irak westlich des Euphrats, ist das letzte Bollwerk der ISIS Terroristen im Osten Syriens und nebenher ein strategischer Punkt, der nach Zurückeroberung durch die SAA eine stetige Transportroute vom Irak nach Syrien, für die Regierungstruppen eröffnen würde.

Die Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) haben sich, östlich des Euphrats, ebenfalls das Ziel gesetzt Abu Kamal einzunehmen, demnach marschieren sie im rasanten Tempo Richtung Irakische Grenze, zumeist ohne Gegenwehr der ISIS, um die Stadt zu besetzen und eine Pufferzone aufzubauen.

Um jegliche Ambitionen von den US-gestützten SDF zu durchkreuzen, haben die SAA mit Unterstützung der Russischen Luftwaffe, jüngst eine Offensive gegen ISIS Terroristen in Abu Kamal gestartet. Russische Langstreckenbomber vom Typ Tu-22M3 flogen kürzlich Luftschläge gegen ISIS-Stellungen in Abu Kamal, wie aus einem Video hervorgeht das die Nachrichtenagentur Sputnik in einem Bericht vom Donnerstag verwendete, siehe unten.

Verf.R.R. Quelle: Sputnik

 

Kommentar verfassen